Das Alte Leipzig

Stadtbild und Architektur
 
 
Sax-Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 3. Dezember 2018
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 192 Seiten
978-3-86729-226-9 (ISBN)
 
Das »Alte Leipzig« war eine Stadt, die »an Häuserpracht ... alle Städte Deutschlands überragte« (1537). Leipzig konnte sich des Ruhmes einer »führnehmen und Weitberumdten Handelsstadt« erfreuen (1660), in der man »die ganze Welt im Kleinen sehen« konnte (1746).

Nur ganz wenige deutsche Städte besitzen einen nach Umfang und Qualität an Leipzig heranreichenden Bestand an bildlicher Gesamtüberlieferung. Erstmals kann hier aus diesem großen städtischen Fundus ein reiches Bildangebot publiziert werden, das unter dem Sachblick des Denkmalpflegers und Kunsthistorikers Alberto Schwarz die Geschichte des Stadtbildes und der Architektur Leipzigs vermittelt. Dabei ist nicht alles, was uns heute wichtig erscheint, bildlich überliefert worden, doch stehen hierfür jüngere Ansichten und frühe Fotografien zur Verfügung.

Vom späten Mittelalter führt die Darstellung über Renaissance, Barock und Rokoko zum Spätklassizismus und zu Ausblicken auf Historismus und Industriezeitalter, in ihrer Kernaussage bis zum restaurierten Stadtmodell von 1823 im Alten Rathaus, einem für Großstädte einzigartigen Panorama und maßstabsgerechten Abbild aller Häuser und Höfe des »Alten Leipzig«.
1. Auflage
  • Deutsch
  • Deutschland
rund 190 Abbildungen
  • Höhe: 278 mm
  • |
  • Breite: 217 mm
  • |
  • Dicke: 20 mm
  • 1028 gr
978-3-86729-226-9 (9783867292269)

Sofort lieferbar

29,80 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb