Professionelle Praktiken

Ethnografische Studien zum pädagogischen Alltag in Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflege
 
 
Beltz Juventa (Verlag)
  • erscheint ca. im Dezember 2020
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 278 Seiten
978-3-7799-6148-2 (ISBN)
 
In der ethnografischen Studie geht es aus einer professionstheoretisch-praxeologischen Perspektive um die Frage, wie Alltag in Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflege gestaltet wird und welche professionellen Leistungen hierbei erbracht werden. Auf der Grundlage von teilnehmenden Beobachtungen werden Praxislogiken in den Settings der Kindertagesbetreuung nachgezeichnet und damit ein Verständnis für spezifische, unterschiedliche wie vergleichbare Phänomene der Betreuungspraxis herausgearbeitet.
  • Deutsch
  • Weinheim
  • |
  • Deutschland
  • Höhe: 228 mm
  • |
  • Breite: 154 mm
  • |
  • Dicke: 27 mm
  • 451 gr
978-3-7799-6148-2 (9783779961482)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Gabriel Schoyerer, Dr. phil., Dipl.-Pädagoge, Studium der Erziehungswissenschaft, Psychologie und Soziologie, Promotion in Pädagogik. Seit 2008 ist er wissenschaftlicher Referent am Deutschen Jugendinstitut e.V. in München, zuvor mehrjährige praktische Tätigkeiten in der Kinder- und Jugendhilfe.

Sofort lieferbar

34,95 €
inkl. 5% MwSt.
in den Warenkorb