Schwierige Wörtchen leicht übersetzt!

Modalpartikeln und sinnverwandte Ausdrücke im Deutschen, Englischen, Niederländischen und Französischen
 
 
Böhlau Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 11. Oktober 2021
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 176 Seiten
978-3-205-21468-7 (ISBN)
 
"Komm ruhig ein bisschen näher, ich beiße ja nicht!" Haben Sie sich jemals Gedanken darüber gemacht, was 'ruhig' und 'ja' in einem solchen Satz bedeuten, oder wie sie etwa ins Englische zu übersetzen wären? 'Calmly' und 'yes' stimmen schließlich nicht. Das Deutsche hat, im Vergleich zu anderen Sprachen, sehr viele von diesen schwierigen kleinen Wörtchen, die wir ständig benutzen, ohne dass wir genau sagen könnten, was sie eigentlich bedeuten. Noch schwieriger ist es, sie zu übersetzen, denn oft gibt es in anderen Sprachen keine direkten Entsprechungen für diese sogenannten Modalpartikeln. Dieses kompakte Lehrbuch erklärt, warum Modalpartikeln so zentral für unsere Sprache sind, und gibt hilfreiche Übersetzungstipps für das Englische, Niederländische und Französische.
  • Deutsch
  • Wien
  • |
  • Österreich
  • Pappband
  • Höhe: 201 mm
  • |
  • Breite: 120 mm
  • |
  • Dicke: 15 mm
  • 214 gr
978-3-205-21468-7 (9783205214687)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Steven Schoonjans ist Germanist und Komparatist. Er ist als Postdoc-Assistent an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt und als freiwilliger wissenschaftlicher Mitarbeiter an der KU Leuven tätig.


Sofort lieferbar

23,00 €
inkl. 7% MwSt.
Einzelpreis
gebundener Ladenpreis
In den Warenkorb