Betätigung und Funktion - eine starke Allianz für Teilhabe und Lebensqualität in der Neurologie?

Herbsttagung DVE des Fachausschusses Neurologie 2017
 
 
Schulz-Kirchner (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 6. November 2017
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 202 Seiten
978-3-8248-1218-9 (ISBN)
 
Die konsequente Ausrichtung auf Betätigungsorientierung und das modellgeleitete Handeln stellen die Ergotherapie vor neue berufliche Herausforderungen. Der Fachausschuss Neurologie des DVE e.V. möchte mit dem Tagungsband Hilfestellung zur Umsetzung der aktuellen Ergotherapie in der Neurologie geben und Ergotherapeuten und Ergotherapeutinnen auf ihrem Weg zu einer zeitgemäßen betätigungsorientierten und klientenzentrierten Ergotherapie unterstützen. - Was bedeutet betätigungsorientierte Ergotherapie in den verschiedenen neurologischen Arbeitsfeldern? - Woran erkennt man sie im Behandlungsprozess? - Und kann es beispielsweise in einer Stroke Unit vergleichbare Abläufe und Inhalte zur Ausrichtung auf bedeutungsvolle Betätigung geben wie im ambulanten Setting? Das Spektrum der praxisbezogenen Beiträge reicht von Beispielen aus der Stroke Unit über die stationäre Rehabilitation bis hin zur ambulanten ergotherapeutischen Behandlung. Anhand konkreter Fallbeispiele werden individuelle Lösungen präsentiert.
2018
  • Deutsch
  • Idstein/Ts.
  • |
  • Deutschland
  • Klappenbroschur
  • Höhe: 212 mm
  • |
  • Breite: 152 mm
  • |
  • Dicke: 12 mm
  • 276 gr
978-3-8248-1218-9 (9783824812189)
3824812185 (3824812185)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Sofort lieferbar

29,00 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb

24,00 €
inkl. 7% MwSt.
Vorzugspreis
nur für Mitglieder des Deutschen Verbandes der Ergotherapeuten (Sonderpreis für Mitglieder)
in den Warenkorb

Abholung vor Ort? Sehr gerne!
Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok