Imke

Der feine Unterschied zwischen Unfall und Überfall
 
 
BoD - Books on Demand GmbH (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 24. November 2006
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 332 Seiten
978-3-8334-5282-6 (ISBN)
 
Imke, eine junge ambitionierte Jurastudentin, lebt mit ihren Eltern und Geschwistern am Rande von Hamburg. Ihr wohlgeordnetes Leben findet ein jähes Ende, als sie auf dem Weg zu einer Uni-Party zusammen mit ihrer Freundin Jana in einen schweren Verkehrsunfall gerät. Ein Lastwagen rammt das Auto der Mädchen frontal. Während Jana nahezu unverletzt bleibt, wird Imke mit einer Querschnittslähmung in eine Unfallklinik eingeliefert. Was die beiden Mädchen zuerst nicht ahnen: Der Unfall war kein Zufall, sondern Teil eines gescheiterten Raubüberfalls auf einen Geldtransporter. Während Imke mühsam versucht, mit ihrem neuen Leben im Rollstuhl zurechtzukommen, quälen Holler, einem der Täter, schreckliche Schuldgefühle. Er wird für seine Komplizen zu einem erheblichen Risiko, als er zu Imke Kontakt aufnimmt und damit ihre Neugier am Unfallhergang weckt. Ihre Recherchen bringen ihr Leben erneut in große Gefahr.
  • Deutsch
  • Broschur/Paperback
  • |
  • Klebebindung
  • Höhe: 220 mm
  • |
  • Breite: 155 mm
  • |
  • Dicke: 22 mm
  • 528 gr
978-3-8334-5282-6 (9783833452826)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Stephan Schnieder wurde 1977 geboren. Seine Kindheit verlebte er in der Kleinstadt Buxtehude in Niedersachsen. Nach dem Abitur studierte er Jura an der Universität Hamburg. Die schon in der Kindheit festgestellte Sehschwäche nahm in dieser Zeit derart zu, dass er erst als schwerbehindert, später zusätzlich als blind eingestuft wurde. Die Eindrücke aus diesem Lebensabschnitt als Student in einer sich grundlegend ändernden Lebenssituation sind in den Roman "Imke" eingeflossen, den er zu jener Zeit zu schreiben begann. Nach Beendigung seines Rechtsreferendariats im Jahr 2005 arbeitete er erst als Jurist im Rechtsamt des Bezirksamts Hamburg-Altona und nunmehr für die Landesregierung Schleswig-Holstein.

Sofort lieferbar

22,70 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb