Nachhaltige Kita-Sozialräume - gemeinschaftlich entwickeln

Ein Wegweiser für kompetente Beteiligung
 
 
Walhalla (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erscheint ca. am 13. September 2021
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 296 Seiten
978-3-8029-7607-0 (ISBN)
 
Konzeptionsmöglichkeiten einer Sozialraumentwicklung rund um die Kita

In nahezu allen Bildungsplänen, -programmen und -empfehlungen der Bundesländer ist von einer Sozialraum- bzw. Lebensweltorientierung die Rede. Immer mehr Bundesländer vergeben zur Finanzierung Sozialraumbudgets.

Für das Praxishandbuch Nachhaltige Kita-Sozialräume - gemeinschaftlich entwickeln haben sich über 20 Fachleute aus Wissenschaft, Politik und Praxis zusammengefunden, um das Thema sowie Konzeptionsmöglichkeiten eines sozialen Raums rund um die Kita vorzustellen. Sie geben Arbeitshilfen und Tipps zur Umsetzung an die Hand.

  • Perspektiven auf den Sozialraum
  • Hintergrundwissen zur Sozialraumorientierung
  • Impulse für die Praxis
  • Vorstellung von in der Praxis bewährter Methoden
  • Arbeitshilfen und Tipps zur Umsetzung

Elisabeth Bahner, Anna Battke, Sylke Bilz, Sabrina Bläser, Jaqueline Brossart, Prof. Dr. Ulrich Deinet, Dr. Thomas Drößler, Alexandra Gottschalk, Heike Gumz, Prof. Dr. Steffen Kröhnert, Dolf Mehring, Dr. Daniela Menzel, Prof. Dr. Michael Noack, Ruth Vera Pelzer, Martina Pokoj, Anika Reifenhäuser, Xenia Roth, Dr. Andy Schieler, Lara Schindler, Prof. Dr. Armin Schneider, Dr. Marina Swat, Michael Tobaben, Sissi Westrich, Andreas Winheller

1. Auflage
  • Deutsch
  • Regensburg
  • |
  • Deutschland
  • Höhe: 210 mm
  • |
  • Breite: 135 mm
  • |
  • Dicke: 60 mm
  • 459 gr
978-3-8029-7607-0 (9783802976070)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Prof. Dr. Armin Schneider hat die Professur für Management und Forschung an der Hochschule Koblenz inne, seine Arbeitsschwerpunkte: evidenzbasiertes Management, stärkenorientiertes Leadership, nachhaltiges soziales Management, Organisationsethik.

Dr. phil. Marina Swat, wissenschaftliche Mitarbeiterin in den regionalen Projekten "Nachhaltige Kita-Sozialräume - gemeinschaftlich entwickeln" im Institut für Bildung, Erziehung und Betreuung in der Kindheit | Rheinland-Pfalz (IBEB), Fachbereich Sozialwissenschaften an der Hochschule Koblenz.

Alexandra Gottschalk, M.A. Bildungswissenschaften (TU Darmstadt), wissenschaftliche Mitarbeiterin in den regionalen Projekten "Nachhaltige Kita-Sozialräume - gemeinschaftlich entwickeln" im Institut für Bildung, Erziehung und Betreuung in der Kindheit | Rheinland-Pfalz (IBEB), Fachbereich Sozialwissenschaften an der Hochschule Koblenz.


Noch nicht erschienen

39,95 €
inkl. 7% MwSt.
Vorbestellen