P - Trauriges Reisen

 
 
fineBooks (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 2. Mai 2018
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 232 Seiten
978-3-9819493-8-4 (ISBN)
 
Tim Ross verlässt seine Wohnung, um zur Arbeit zu gehen, und kommt nicht mehr nach Hause. Ohne den nächsten Schritt zu kennen, lässt er sich von seinem Unterbewusstsein treiben, das ihn von seiner deutschen Haustür einmal um die Welt und abschließend an den Schauplatz seiner Kindheit führt.
Ein schräger Trip zu abgelegenen Orten und zum Kern der menschlichen Suche nach Sinn, bei der die Grenzen zwischen exotischer Realität und wilder Phantasie immer weiter verschwimmen.
Jochen Schliemanns Debütroman ist ein unkonventioneller, ein alternativer Reiseroman, eine Antithese zu den harmoniesüchtigen Berichten und Bildern, die uns allerorts begegnen.
Schliemanns tiefe Liebe zum Reisen ist in jeder Zeile seines Debütromans spürbar - aber auch die dunkle Seite des Unterwegsseins, die allzu oft ausgeblendet wird.
Alle geschilderten Orte liegen fernab der gängigen Touristenwege. Schliemann hat diese in mehrmonatigen Reisen selbst besucht - nicht immer ohne Risiko.
Seine realistischen und atmosphärischen Schilderungen vermischt er mit Fiktion und assoziativem Schreiben. Hinzu kommen kritische Beobachtungen seiner Generation, die taumelnd zwischen zu vielen Möglichkeiten, Spießertum, dem Erbe der Älteren und der eigenen Selbstinszenierung durch die Welt irrt.
Originalausgabe
  • Deutsch
  • Berlin
  • |
  • Deutschland
  • Höhe: 226 mm
  • |
  • Breite: 159 mm
  • |
  • Dicke: 25 mm
  • 497 gr
978-3-9819493-8-4 (9783981949384)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Jochen Schliemann wurde 1976 geboren und ist seit knapp 20 Jahren Kultur- und Reisejournalist sowie Fotograf, Dozent, Lektor, Geograph und Medienwissenschaftler. Neben über 500 Musik-Interviews veröffentlichte er Reisegeschichten in GEO Saison, Rolling Stone, Galore, Visions und für den WDR.
Zusammen mit Michael Dietz ist er im erfolgreichen Podcast ,Reisen Reisen' zu hören.
Alle im Roman geschilderten Orte hat Schliemann selbst besucht. Seine Schilderungen vermischt er mit entrückter Fiktion und assoziativem Schreiben.

Versand in 15-20 Tagen

23,90 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb