Mattis und die Sache mit den Schulklos

 
 
Hanser (Verlag)
  • 2. Auflage
  • |
  • erschienen am 18. Februar 2019
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 64 Seiten
978-3-446-26221-8 (ISBN)
 
Eine neue Reihe über den erfinderischen Mattis, dem trotz bester Absichten immer wieder Lehrerbriefe über sein angebliches Fehlverhalten ins Haus flattern. Dabei hat Mattis richtig gute Ideen: Zum Beispiel für das Problem der verdreckten Schultoiletten. Da malt er mit Papas Edding einfach Fliegen in die Kloschüsseln, auf die beim Pinkeln gezielt werden soll. Eigentlich sind alle begeistert, nur der Lehrer schreibt mal wieder einen Brief wegen Sachbeschädigung. Mattis muss das zu Hause unbedingt richtigstellen - aber das tut er garantiert auf die originellste Weise! Ein urkomischer Lesespaß für Schulanfänger.
  • Deutsch
  • München
  • |
  • Deutschland
  • Pappband
Durchgehend vierfarbig illustriert
  • Höhe: 213 mm
  • |
  • Breite: 144 mm
  • |
  • Dicke: 12 mm
  • 228 gr
978-3-446-26221-8 (9783446262218)
Silke Schlichtmann, 1967 in Stade geboren, ist promovierte Literaturwissenschaftlerin, sowie Lektorin und lebt in München. 2015 erschien mit Pernilla oder Wie die Beatles meine viel zu große Familie retteten ihr Debüt bei Hanser. 2016 folgte Pernilla oder Warum wir nicht in den sauren Apfel beißen mussten. Mit Bluma und das Gummischlangengeheimnis (2017) war sie für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2018 nominiert. Ihre neue Reihe für Erstleser startete 2019 mit Mattis und das klebende Klassenzimmer und Mattis und die Sache mit den Schulklos. Im Herbst 2019 folgte der dritte Band Mattis - Schnipp, schnapp, Haare ab!. 2019 wurde Silke Schlichtmann von Buchhändlern, Bibliothekaren und der IG-Leseförderung des Börsenvereins zur Lesekünstlerin des Jahres gewählt.
"Eine wunderbare Kinderbuch-Reihe - in größerer Schrift und mit leicht lesbaren und doch gut erzählten Geschichten. Mit Maja Bohnes witzigen Illustrationen sind sie toller Stoff für Erstleser." Birgit Müller-Bardorff, Augsburger Allgemeine, 17.07.2019

"Tschüss, Michel. Hier kommt Mattis!" Katrin Hörnlein, Die Zeit, 02.05.19

"Mit raffinierten Illustrationen macht das Buch Kindern Lust aufs Lesen . Silke Schlichtmann hat schon in drei Kinderromanen gezeigt, dass sie die Alltagserfahrungen von Kindern respektvoll einbringen kann, ohne Action und Lachen zu vergessen. Jetzt hat sie mit Mattis einen Buben erfunden, der nichts lieber tut, als verrückte Lösungen zu erfinden." Hans ten Doornkat, Neue Zürcher Zeitung am Sonntag, 24.02.19

Sofort lieferbar

10,00 €
inkl. 5% MwSt.
in den Warenkorb