Rastlos im Beruf, ratlos im Ruhestand?

Wegweisende Impulse zur aktiven Gestaltung der dritten Lebensphase
 
 
Springer (Verlag)
  • erschienen am 13. Juni 2018
 
  • Buch
  • |
  • Kombi-Artikel
  • |
  • XII, 288 Seiten
978-3-662-56566-7 (ISBN)
 
Der Übergang vom Beruf in den Ruhestand ist eine individuell sehr prägende und intensive Zeit der Veränderung - auf die damit verbundenen Herausforderungen sind wir aber meist nur sehr unzureichend vorbereitet. Dieses Buch schafft Abhilfe, es ist Informationsquelle und Ratgeber zugleich: Der Autor nimmt den Leser an die Hand und führt ihn durch die verschiedenen Lebensbereiche auf die Reise in einen aktiven und erfüllenden Ruhestand. Mit einer Vielzahl von Übungen und Praxistipps gelingt es ihm, den Leser Schritt für Schritt auf die Risiken der nachberuflichen Zeit hinzuweisen, Impulse für einen gelingenden Lebensabend zu setzen und Lösungen zur Meisterung der anstehenden Altersfragen anzubieten. Zahlreiche Beispiele aus der Seminarpraxis und aus dem eigenen Erleben des Autors verleihen dem Ratgeber einen hohen Grad an Authentizität. Neben dem lebendigen und bildhaften Schreibstil verstärken zahlreiche Abbildungen die Aussagekraft des Buches.
1. Aufl. 2018
  • Deutsch
  • Heidelberg
  • |
  • Deutschland
Springer Berlin
  • 16 farbige Abbildungen
  • |
  • 16 farbige Abbildungen, Bibliographie
  • Höhe: 190 mm
  • |
  • Breite: 126 mm
  • |
  • Dicke: 20 mm
  • 318 gr
978-3-662-56566-7 (9783662565667)
10.1007/978-3-662-56567-4
weitere Ausgaben werden ermittelt

Wolfgang Schiele ist selbstständig und bietet Workshops und Coachings für den Übergang vom Arbeitsleben in den Ruhestand an. Er konzipiert Seminare und Beratungsmethoden für Menschen, die gern schon vor der Rente mehr über die Herausforderungen der dritten Lebensphase wissen wollen und erfahren möchten, wie sich Ruhestand anfühlt. Zuvor absolvierte er eine mehrjährige Ausbildung zum Coach, erwarb die Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde für Psychotherapie und qualifizierte sich u. a. zum EMDR-Coach und Resilienztrainer.

Prolog: Man hat uns den Ruhestand noch nicht erklärt.- Abschied vom Arbeitsleben - oder: Wie ich beruflichen Suizid beging.- Eine neue Alterszeit - oder: Wie lange währt das Älterwerden?- Das Leben neu managen - oder: Was sich in uns und um uns alles verändert.- Vorsicht, Ruhestandsfallen! - oder: Wie wir Mythen entzaubern und Fallstricken erfolgreich ausweichen.- Träume und Helden unserer Kindheit - oder: Wie frühe Visionen zu späten Zielen werden.- Wider den Rentnerblues - oder: Wie wir der Langeweile entgehen können.- Unsere Alterskompetenzen - oder: wie wir Wissen und Erfahrung nachberuftlich effektiv nutzen.- Schluss mit dem Lernen? - oder: Was uns zu altersgerechtem Lernen ermuntern sollte.- Die Endlichkeit der eigenen Existenz - oder: Was wir bisher erfolgreich verdrängt haben.- Die Kunst des späten Gelingens - oder: Wie wir uns wandeln und aufblühen im Alter.- Epilog: Ruhestand jetzt! - oder: Von der Exklusivität des Ruhestandes 3.0.
Der Übergang vom Beruf in den Ruhestand ist eine individuell sehr prägende und intensive Zeit der Veränderung - auf die damit verbundenen Herausforderungen sind wir aber meist nur sehr unzureichend vorbereitet. Dieses Buch schafft Abhilfe, es ist Informationsquelle und Ratgeber zugleich: Der Autor nimmt den Leser an die Hand und führt ihn durch die verschiedenen Lebensbereiche auf die Reise in einen aktiven und erfüllenden Ruhestand. Mit einer Vielzahl von Übungen und Praxistipps gelingt es ihm, den Leser Schritt für Schritt auf die Risiken der nachberuflichen Zeit hinzuweisen, Impulse für einen gelingenden Lebensabend zu setzen und Lösungen zur Meisterung der anstehenden Altersfragen anzubieten. Zahlreiche Beispiele aus der Seminarpraxis und aus dem eigenen Erleben des Autors verleihen dem Ratgeber einen hohen Grad an Authentizität. Neben dem lebendigen und bildhaften Schreibstil verstärken zahlreiche Abbildungen die Aussagekraft des Buches.

Der Autor

Wolfgang Schiele ist selbstständig und bietet Workshops und Coachings für den Übergang vom Arbeitsleben in den Ruhestand an. Er konzipiert Seminare und Beratungsmethoden für Menschen, die gern schon vor der Rente mehr über die Herausforderungen der dritten Lebensphase wissen wollen und erfahren möchten, wie sich Ruhestand anfühlt. Zuvor absolvierte er eine mehrjährige Ausbildung zum Coach, erwarb die Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde für Psychotherapie und qualifizierte sich u. a. zum EMDR-Coach und Resilienztrainer.

Sofort lieferbar

19,99 €
inkl. MwSt.
in den Warenkorb