Datenschutz im Wohnraummietrecht

Eine Analyse der durch die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) aufgeworfenen Probleme
 
 
readbox publishing
  • erschienen am 13. Februar 2020
 
  • Buch
  • |
  • 192 Seiten
978-3-96163-178-0 (ISBN)
 
Datenschutz gibt es nicht erst seit gestern. Bereits 1969 wurde das erste Urteil in Deutschland zum Datenschutz gefällt. Die Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) ist lediglich die aktuellste Version einer europäischen datenschutzrechtlichen Regelung. Die Herausforderung besteht nun darin, unser Handeln so auszurichten, dass es mit der DS-GVO vereinbar ist. Dabei hilft das vorliegende Buch. Es kann als Leitfaden dienen, um Vermietungsprozesse datenschutzrechtlich sicher zu gestalten. Dabei wird zwischen entstehenden, bestehenden und beendeten Mietverhältnissen unterschieden. Problematische Aspekte wie das Einsichtsrecht bei der Nebenkostenabrechnung werden ausführlich behandelt.
  • Deutsch
  • Geislingen an der Steige
  • |
  • Deutschland
  • Höhe: 21 cm
  • |
  • Breite: 14.8 cm
  • |
  • Dicke: 1.4 cm
  • 256 gr
978-3-96163-178-0 (9783961631780)
Schweitzer Klassifikation
DNB DDC Sachgruppen
BISAC Classifikation

Versand in 15-20 Tagen

49,00 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb