Arbeitsrechtliches Formular- und Verfahrenshandbuch

 
 
C.H. Beck (Verlag)
  • 14. Auflage
  • |
  • erschienen am 5. Oktober 2021
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • XXIX, 1133 Seiten
978-3-406-77037-1 (ISBN)
 

Zum Werk

Das Arbeitsrechtliche Formular- und Verfahrenshandbuch ist die praxisgerechte Ergänzung zum Arbeitsrechts-Handbuch. Es enthält zahlreiche Formulare und Muster zum Individualarbeitsrecht (alle Vorgänge vom Beginn bis zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses), Kollektivarbeitsrecht (Betriebsverfassungsrecht, Mitbestimmung, Betriebsvereinbarungen) und Verfahrensrecht (Vorlagen bei Gerichten aller Instanzen, Zwangsvollstreckung, gerichtliche Verfügungen). Alle Klauseln sind individuell kombinierbar und über den Online-Zugang verfügbar. Ausführliche Erläuterungen und Hinweise unterstützen die sinnvolle Verwendung der Muster.

Vorteile auf einen Blick

  • ganze Muster einerseits und einzelne, individuell zu kombinierende Klauseln andererseits
  • rechtliche Erläuterungen, Hintergründe und spezielle Hinweise zu jedem Schritt
  • zahlreiche Verweise auf maßgebliche Urteile und weiterführende Literatur

Die Neuauflage berücksichtigt etliche Muster und Formulare, die der Entwicklung in Gesetzgebung und Rechtsprechung entsprechend entwickelt bzw. angepasst werden. Sie bilden die Anforderungen des modernen Arbeitslebens ab, teilweise auch im Zeichen der Pandemie mit Kurzarbeit, Zugangsbeschränkungen u.v.m. 

Mit Freischaltnummer zum Herunterladen der Vertragsmuster in Dateiform (ohne Anmerkungen)
14., neu bearbeitete Auflage 2021
  • Deutsch
  • München
  • |
  • Deutschland
  • Für Rechtsanwaltschaft, Richterschaft, Personalabteilungen, Arbeitgeberschaft, Betriebsräte, Gewerkschaften.
  • Höhe: 246 mm
  • |
  • Breite: 173 mm
  • |
  • Dicke: 68 mm
  • 2005 gr
978-3-406-77037-1 (9783406770371)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Begründet von:

  • Dr. h.c. Günter Schaub†, Vorsitzender Richter am Bundesarbeitsgericht a.D.

Bearbeitet von:

  • Prof. Dr. Peter Schrader, Fachanwalt für Arbeitsrecht
  • Dr. Gunnar Straube, Fachanwalt für Arbeitsrecht
  • Dr. Hinrich Vogelsang, Richter am Bundesarbeitsgericht

Unter Mitarbeit von:

  • Jens Siebert, Fachanwalt für Arbeitsrecht
  • Tina Thoms, Fachanwältin für Arbeitsrecht
  • Dr. Rhea-Christina Klagges, Fachanwältin für Arbeitsrecht
  • Nancy Novak, Fachanwältin für Arbeitsrecht
  • Maike Mahler, Rechtsanwältin und Bankkauffrau

"Zeitgleich mit dem bereits in 18. Auflage erschienenen "Arbeitsrecht-Handbuch" ist auch das von Günter Schaub begründete "Arbeitsrechtliche Formular- und Verfahrenshandbuch" Mitte 2019 in aktualisierter und ergänzter 13. Auflage erschienen. Wie bisher können dabei beide Werke im Set zu einem vergünstigten Preis erworben werden. Ratsam ist die Inanspruchnahme dieses Angebots vor alles auch deshalb, weil beide Werke u.a. durch zahlreiche Querverweise sehr gut aufeinander abgestimmt sind. Benötigt der/die NutzerIn im Zusammenhang mit der Verwendung der im Formularhandbuch enthaltenen Muster ergänzende Informationen, sind diese folglich im "Schwesternwerk" doch wesentlich rascher auffindbar als in Fremdwerken."
Susanne Auer-Mayer, in: DRdA-infas 5/2020, zur 13. Auflage 2019

"(...) Die Bibliothek des ArbG und LAG Berlin wurde lange Jahre von einem Herrn Freitag geleitet, der allen, die ihn nach geeigneter Literatur zu einem bestimmten arbeitsrechtlichen Thema fragten, mit Nachdruck "den Schaub" nahelegte. Der Verfasser dieser Zeilen fragte ihn als Praktikant, der im Jahr 1991 für den ausbildenden, sehr jungen Kammervorsitzenden eine Textvorlage zum arbeitsgerichtlichen Beschlussverfahren besorgen sollte, nach einer solchen. Herr Freitag rief laut durch die Bibliothek: "Sagen Sie Ihrem Vorgesetzten, es gibt hier das wunderbare Formularbuch von Schaub, die Schwester zum Handbuch, das er kennen wird - Es gibt nichts Besseres!" Anwesende erfahrene Richterinenn und Richter pflichteten ihm lautstark bei. (...) Jedenfalls hat der mittlerweile sich im wohlverdienten Ruhestand befindene Herr Freitag Recht behalten: Das Formular- und Verfahrenshandbuch gehört zum Besten, was die Arbeitsrechtlerin bzw. der Arbeitsrechtler im Schrank und auf dem Bildschirm haben kann, wenn es um das Verfassen arbeitsrechtlicher Texte geht. Und das gilt auch im beginnenden Zeitalter von Legal Tech und künstlicher Intelligenz, denn noch schreiben lernende Menschen Texte und profitieren von dem geballten Wissen anderer lernender Menschen."
Fachanwalt für Arbeitsrecht Nils Kummert, Berlin, in: NZA 13/2020, zur 13. Auflage 2019

"(...) Insgesamt ist das Werk zusammen mit dem Arbeitsrechts-Handbuch ein wertvoller Begleiter im Arbeitsalltag eines jeden Juristen im Arbeitsrecht und bietet fundierte und umfangreiche Hilfestellungen für eine Masse aufkommender Fragen. Auch in der Neuauflage ist den Autoren gelungen, das Werk weiter zu optimieren. In dieser Form ist der "Schaub" eine Pflichtlektüre für jeden Rechtsanwalt, Syndikusanwalt, Unternehmensjuristen, Personaler sowie für Führungskräfte und Geschäftsführer."
in: PERSPEKTIVEN 05-06/2018, zur 12. Auflage 2017 

"(...) Das "Arbeitsrechtliche Formular- und Verfahrenshandbuch" stellt gleichsam den jüngeren (angesichts des Erscheinens in bereits 12. Auflage freilich ebenfalls mehr als gut eingeführten) Bruder des ebenfalls von Günter Schaub begründeten "Arbeitsrecht-Handbuchs" dar. (...) Besonders hervorgehoben sei freilich die Möglichkeit, die Formulare mithilfe der im Buch enthaltenen Freischaltnummer auch online abzurufen. Ist die richtige Eingabe der (nicht ganz einfachen) Internetadresse gelungen, stehen dem/der NutzerIn damit sämtliche im Buch enthaltenen Muster als unmittelbar verwendbare Word-Datei (!) zum Download bereit. Nicht zuletzt dieser, seinesgleichen suchende, NutzerInnen-Service ist es, warum das "Arbeitsrechtliche Formular- und Verfahrenshandbuch" in der Bibliothek aller mit arbeitsrechtlichen Fragen in der Praxis Befassten einen Platz finden sollte."
Susanne Auer-Mayer, in: DRdA-infas 02/2018, zur 12. Auflage 2017 

"(...) Das Werk wendet sich an den allgemein-arbeitsrechtlichen Praktiker, ist aber auch für den speziell im Krankenhausarbeitsrecht tätigen Medizinrechtler ein unverzichtbares Arbeitsmittel."
in: ArztRecht 03/2018, zur 12. Auflage 2017


Sofort lieferbar

99,00 €
inkl. 7% MwSt.
In den Warenkorb