Honorararzt - Flexibilität und Freiberuflichkeit

Akquise, Organisation, Recht, Finanzen
 
 
Springer (Verlag)
  • 2. Auflage
  • |
  • erschienen am 3. April 2014
 
  • Buch
  • |
  • Kombi-Artikel
  • |
  • XXII, 162 Seiten
978-3-642-41260-8 (ISBN)
 
Neues Berufsbild Honorararzt: Ärzte, deren überwiegende Tätigkeit nicht durch ein festes Angestelltenverhältnis oder die klassische Niederlassung in der Praxis gekennzeichnet ist, sondern dadurch, dass die Einnahmen durch zeitlich und örtlich befristete, auftrags- oder projektbezogene Anstellungen erzielt werden. Nachdem Honorarärzte in anderen Ländern schon länger von Bedeutung sind (angloamerikanische Länder, Frankreich, Schweiz), ist diese Tätigkeitsform auch bei deutschen Ärzten seit ca. 2007 zunehmend verbreitet. Alles Wissenswerte für Ärzte, die hauptberuflich oder ergänzend als Honorararzt tätig sind oder werden wollen: Akquise, Organisation, Recht, Finanzen. Alle wichtigen Informationen für Deutschland und alle anderen relevanten Länder. Kompakt, handfest, praxisrelevant: Mit Erfahrungsberichten und Zusatzinfos im Internet.
2., vollst. akt. Aufl. 2014
  • Deutsch
  • Heidelberg
  • |
  • Deutschland
Springer Berlin
  • Für Beruf und Forschung
  • |
  • Professional/practitioner
  • 5 s/w Tabellen, 51 s/w Abbildungen
  • |
  • Bibliography; 5 Tables, black and white; 51 Illustrations, black and white
  • Höhe: 24 cm
  • |
  • Breite: 16.8 cm
  • |
  • Dicke: 13 mm
  • 504 gr
978-3-642-41260-8 (9783642412608)
10.1007/978-3-642-41261-5
weitere Ausgaben werden ermittelt

Der Herausgeber
Dr. med. Nicolai Schäfer, Facharzt für Anästhesiologie, Ambulante Anästhesie, Notfall- u. Intensivmedizin, ist Gründer und Vorsitzender des Bundesverbandes der Honorarärzte e.V. (www.bv-honoraraerzte.de)

Einleitung: Definition.- Hintergründe.- Der Einsatz von Honorarärzten aus der Sicht der Auftraggeber.- Interview mit einem Verwaltungsdirektor.- Honorarärztliche Betätigungsfelder.- Persönliche Voraussetzungen.- Vorteile & Nachteile - Ein vorläufiges Fazit.- Arztrecht und Absicherung für freiberufliche Ärzte.- Berufsrecht (Ärztekammer, Ärzteversorgung).- Haftungsrecht.- Dienstvertragsrecht / Spezielles Arbeits- und Sozialrecht.- Versicherungen.- Berufshaftpflichtversicherung.- Berufsunfähigkeitsversicherung.- Berufsgenossenschaft.- Private Unfallversicherung.- Krankenversicherung.- Altersvorsorge.- Betriebswirtschaftliche Fragestellungen für Honorarärzte: Die Existenzgründung.- Investition und Finanzierung.- Buchführung & Einnahmen-Überschuss-Rechnung.- Betriebseinnahmen.- Betriebsausgaben.- Gewinnermittlung (EÜR).- Steuern.- Steuerliche Aspekte der honorarärztlichen Tätigkeit im Ausland Der erste Auftrag: Jeder hat seine eigene Geschichte.- Akquise und Werbung.- Vermittlungsagenturen.- Erfahrungsberichte von Honorarärzten.- Qualität im Honorararztwesen: Akzeptanz und Schwächen von "QM".- Zurück auf Null - die Honorararzttätigkeit aus dem Blickwinkel des QM.- Die Qualität des Honorararztes - Corporate Behaviour.- Qualität der Akquise und der Vermittlung.- Qualität des Auftraggebers.- Als Honorararzt im Ausland: Österreich.- Norwegen.- England.- Frankreich.- Australien.- Neuseeland.- Anhang: EDV-Nutzung - Dienstplanorganisation eines Notarztstandortes.
Zurück in die Freiheit

unabhängig von Klinikhierarchien und überbordender Bürokratie.



Honorarärzte sind - inzwischen auch in Deutschland - eine feste Größe im Gesundheitssystem. Zeitlich befristet für Tage, Wochen oder Monate tragen sie zur Funktionsfähigkeit von Kliniken und Arztpraxen bei: Vertretungen z.B. bei Erkrankungen, Schwangerschafts-/Elternzeit, Abdeckung von Stoßzeiten, Entlastung des Stammpersonals.



Handfeste Entscheidungshilfen
- Ist diese Art von Freiberuflichkeit das Richtige für mich?
- Welches Honorar kann ich verlangen?
- Wie muss ich mich versichern?



Konkrete Praxistipps
- Persönliche Tipps & Tricks von Erfahrenen
- Typische Fallstricke/Probleme und ihre Lösung
- Erfahrungsberichte



NEU u.a.
- Rechtliche Hinweise, aktuelle Gerichtsurteile/Gesetze
- BWL-Wissen

· Die Honorararztgenossenschaft

· The 'Silver-Ager-Locum' - Honorararzttätigkeit im Alter

· Qualitätsmanagement - Zertifikat für Honorarärzte



Akquise, Organisation, Recht, Finanzen - für Deutschland und alle anderen relevanten Länder.

Das Buch bietet alles Wissenswerte für Ärzte, die hauptberuflich oder ergänzend als Honorararzt tätig sind oder werden wollen.
Unbedingt lesenswert auch für Personaldiensteister, Kliniken und andere Auftraggeber.

Versand in 7-9 Tagen

59,99 €
inkl. MwSt.
in den Warenkorb