Verbannung

Roman
 
 
Heyne (Verlag)
  • erschienen am 9. November 2021
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 624 Seiten
978-3-453-44148-4 (ISBN)
 

Weicht keinen Zentimeter!

A.D. 57: Nach außen ist Nero der schillernde Herrscher Roms. Doch in Wahrheit lenken andere die Geschicke des Imperiums. Als eine Geliebte des Kaisers zu viel Einfluss gewinnt, veranlasst der Berater Seneca ihre Verbannung nach Sardinien.

Tribun Cato, nach einer glücklosen Mission an der Ostgrenze des Reichs in Ungnade gefallen, soll ihre Sicherheit garantieren. Doch die Stämme aus dem Hinterland der Insel verüben immer wieder blutige Raubzüge. Lediglich eine Handvoll loyaler Männer steht an Catos Seite.

Furchtlos kreuzen die zahlenmäßig unterlegenen Römer ihre Klingen mit den Barbaren.

Deutsche Erstausgabe
  • Deutsch
  • München
  • |
  • Deutschland
  • Höhe: 190 mm
  • |
  • Breite: 119 mm
  • |
  • Dicke: 48 mm
  • 496 gr
978-3-453-44148-4 (9783453441484)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Simon Scarrow wurde in Nigeria geboren und wuchs in England auf. Nach seinem Studium arbeitete er viele Jahre als Dozent für Geschichte an der Universität von Norfolk, eine Tätigkeit, die er aufgrund des großen Erfolgs seiner Romane nur widerwillig und aus Zeitgründen einstellen musste.


Sofort lieferbar

9,99 €
inkl. 7% MwSt.
In den Warenkorb