Das Syndrom

Roman
 
 
Heyne (Verlag)
  • erschienen am 13. Juli 2015
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 396 Seiten
978-3-453-31660-7 (ISBN)
 
Gefangen im eigenen Körper

Ein Virus geht um die Welt, und die Folgen sind katastrophal. Die meisten Opfer kommen mit einer Art Grippe davon, doch für einige wenige wird die Ansteckung zum Horror: Sie fallen in ein totales Wachkoma, das sogenannte Haden-Syndrom. Millionen von Menschen sind betroffen, und in den USA ist nichts mehr, wie es einmal war. Als der junge FBI-Agent Chris Shane auf einen mysteriösen Mordfall angesetzt wird, stechen er und seine Partnerin in ein Wespennest - ein brutales Versteckspiel beginnt, in dessen Zentrum möglicherweise die Antwort auf das Rätsel des Haden-Virus steht ...

Deutsche Erstausgabe
  • Deutsch
  • München
  • |
  • Deutschland
  • Höhe: 185 mm
  • |
  • Breite: 116 mm
  • |
  • Dicke: 38 mm
  • 336 gr
978-3-453-31660-7 (9783453316607)
weitere Ausgaben werden ermittelt
John Scalzi, Jahrgang 1969, wuchs in Kalifornien auf. Nach dem College arbeitete er zunächst als Filmkritiker und später als Redakteur des Internet-Magazins America Online. Bereits sein Debütroman Krieg der Klone war so erfolgreich, dass John Scalzi sich von da an hauptberuflich dem Schreiben seiner Science-Fiction-Romane widmete. Nebenbei unterhält er schon seit Jahren seinen vielbesuchten Blog The Whatever. Mit seiner Frau und seiner Tochter lebt der Autor in Ohio.
John Scalzi is King! Niemand anderer schafft es, der alten Dame Science-Fiction soviel neue Energie einzuhauchen (...). Auch in seinem neuen Werk DAS SYNDROM zeigt sich der Großmeister von seiner besten Seite!
 
"Konventionell, leicht erzählt und leicht verständlich, flüssig und spannend. Kurz gesagt: 'Das Syndrom' ist der Stoff, aus dem Bestseller gemacht sind."
 
"Mein erster Scalzi, aber wohl nicht der letzte."
 
"John Scalzi ist ohne Frage der unterhaltsamste Science-Fiction-Autor unserer Tage!"
 
"Sollte sich Stephen King je dazu entscheiden, Sciencefiction zu schreiben, kann er sich glücklich schätzen, wenn er nur halb so gut ist wie John Scalzi!"

Sofort lieferbar

9,99 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb