Soziologie der Nachhaltigkeit

 
 
transcript Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erscheint ca. im Dezember 2020
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 300 Seiten
978-3-8376-5199-7 (ISBN)
 
Nachhaltigkeit ist eines der gesellschaftlichen Transformationsprojekte unserer Zeit. Dennoch sind soziologische Analysen im Diskurs der damit verknüpften Grundfragen bislang wenig präsent. Die »Soziologie der Nachhaltigkeit« betrachtet daher konkrete Themen nachhaltiger Gesellschaftsentwicklung - Arbeit, Mobilität, Politik(en), Diskurse, Praktiken, Ungleichheit, Macht - aus spezifisch soziologischen Blickwinkeln. Hierbei sind drei Leitmotive zentral: Nachhaltigkeit und Normativität, sozialer Wandel und Gestaltung sowie Reflexivität zweiter Ordnung. Die Beiträger*innen des Bandes geben zentrale Einsichten und Orientierungshilfen für das Verstehen, Erklären und Gestalten von Nachhaltigkeit.
  • Deutsch
  • Bielefeld
  • |
  • Deutschland
transcript
  • Für Beruf und Forschung
Klebebindung
  • Höhe: 225 mm
  • |
  • Breite: 148 mm
  • 468 gr
978-3-8376-5199-7 (9783837651997)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Das Netzwerk Soziologie der Nachhaltigkeit (SONA) hat sich 2017 als von der DFG gefördertes wissenschaftliches Netzwerk gegründet und wird als sektionsübergreifender Arbeitskreis der Deutschen Gesellschaft für Soziologie fortgeführt.

Noch nicht erschienen

ca. 30,00 €
inkl. 7% MwSt.
Vorbestellen