maritime gelbe Reihe bei Jürgen Ruszkowski / Band 123e in der maritimen gelben Buchreihe - Band 123e in der maritimen gelben Buchreihe bei Jürgen Ruszkowski

Band 123e in der maritimen gelben Buchreihe
 
 
epubli (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 9. Juli 2020
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 240 Seiten
978-3-7529-7358-7 (ISBN)
 
Kreuzfahrteisen erleben einen nie gekannten Boom. Fernreisen nach Übersee per Flugzeug sind sehr beliebt. Bis zur Mitte des zwanzigsten Jahrhunderts waren solche Reisen nur auf Passagierschiffen und für gut betuchte Bürger möglich. Eine Ausnahme bildeten Auswanderer, die jedoch in früher Zeit meist unter menschenunwürdigen Bedingungen und großen Gefahren an ihrem Ziel in einem fernen Kontinent - in Amerika oder Australien - anlangten. Dieses Buch berichtet mit vielen Bildern über solche Reisen im neunzehnten und zwanzigsten Jahrhundert. - Rezension zur maritimen gelben Reihe: Ich bin immer wieder begeistert von der "Gelben Buchreihe". Die Bände reißen einen einfach mit. Inzwischen habe ich ca. 20 Bände erworben und freue mich immer wieder, wenn ein neues Buch erscheint. oder: Sämtliche von Jürgen Ruszkowski aus Hamburg herausgegebene Bücher sind absolute Highlights. Dieser Band macht da keine Ausnahme. Sehr interessante und abwechslungsreiche Themen aus verschiedenen Zeitepochen, die mich von der ersten bis zur letzten Seite gefesselt haben! Man kann nur staunen, was der Mann in seinem Ruhestand schon veröffentlicht hat. Alle Achtung!
  • Deutsch
  • Höhe: 21 cm
  • |
  • Breite: 14.8 cm
  • 371 gr
978-3-7529-7358-7 (9783752973587)

Sofort lieferbar

25,99 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb