Nichtlineare Finite-Elemente-Berechnungen

Kontakt, Kinematik, Material
 
 
Springer Vieweg (Verlag)
  • 3. Auflage
  • |
  • erschienen am 13. September 2016
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • XIV, 341 Seiten
978-3-658-13377-1 (ISBN)
 

Dieses Lehrbuch beschreibt die numerische Berechnung von Nichtlinearitäten in der Strukturmechanik, d. h. große Drehungen, große Dehnungen (geometrische Nichtlinearitäten), nichtlineares Materialverhalten, besonders Plastizität und zeitabhängiges Verhalten, und Kontakt. Darauf aufbauend werden Stabilitätsprobleme und Traglastberechnungen behandelt. Dabei wird am Beispiel einfacher Systeme die Problematik erläutert, formelmäßig erfasst, in den Kontext der Finiten Elemente eingebunden und bis zum Dreidimensionalen verallgemeinert. Die einzelnen Schritte werden detailliert bis hin zu Zahlenbeispielen. Die vorliegende Auflage wurde vollständig überarbeitet und im Bereich der mathematischen Methoden, der kontinuumsmechanischen Darstellung, im Vergleich der verschiedenen Konzepte für große Verformungen, bei Stabilität und dem Bogenlängenverfahren erweitert. Das Kontaktkapitel wurde um Mortar-Kontakt und um Beispielrechnungen, die auch die Lösung der nichtlinearen Gleichungen erläutern, ergänzt.

3., überarbeitete und erweiterte Auflage 2016
  • Deutsch
  • Wiesbaden
  • |
  • Deutschland
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
  • Broschur/Paperback
  • |
  • Klebebindung
  • 230 s/w Abbildungen
  • |
  • 230 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie
  • Höhe: 243 mm
  • |
  • Breite: 174 mm
  • |
  • Dicke: 19 mm
  • 673 gr
978-3-658-13377-1 (9783658133771)
10.1007/978-3-658-13378-8
weitere Ausgaben werden ermittelt
Prof. Dr.-Ing. Wilhelm Rust lehrt an der Hochschule Hannover Simulationsverfahren im Maschinenbau und ist verantwortlich für den Masterstudiengang Maschinenbau - Entwicklung.
Geometrisch nichtlineares Verhalten.- Grundlegende mathematische Methoden.- Stabilitätsprobleme.- Lastinkrementierung.- Lineare Visko-Elastizität und Kriechen.- Kontaktmodellierung.- Kontaktbedingung.- Kontakt-Kinematik und -feststellung.
Dieses Lehrbuch beschreibt die numerische Berechnung von Nichtlinearitäten in der Strukturmechanik, d. h. große Drehungen, große Dehnungen (geometrische Nichtlinearitäten), nichtlineares Materialverhalten, besonders Plastizität und zeitabhängiges Verhalten, und Kontakt. Darauf aufbauend werden Stabilitätsprobleme und Traglastberechnungen behandelt. Dabei wird am Beispiel einfacher Systeme die Problematik erläutert, formelmäßig erfasst, in den Kontext der Finiten Elemente eingebunden und bis zum Dreidimensionalen verallgemeinert. Die einzelnen Schritte werden detailliert bis hin zu Zahlenbeispielen. Die vorliegende Auflage wurde vollständig überarbeitet und im Bereich der mathematischen Methoden, der kontinuumsmechanischen Darstellung, beim Vergleich der verschiedenen Konzepte für große Verformungen, bei Stabilität und dem Bogenlängenverfahren erweitert. Das Kontaktkapitel wurde um Mortar-Kontakt und um Beispielrechnungen, die auch die Lösung der nichtlinearen Gleichungen erläutern, ergänzt.
Der InhaltGeometrisch nichtlineares Verhalten - Grundlegende mathematische Methoden - Stabilitätsprobleme - Lastinkrementierung - Lineare Visko-Elastizität und Kriechen - Kontaktmodellierung - Kontaktbedingung - Kontakt-Kinematik und -feststellung
Die Zielgruppen- Studierende des Maschinenbaus und des Bauingenieurwesens im Hauptstudium- Ingenieure in der Berufspraxis, die mit FE-Programmen arbeiten und diese besser verstehen wollen, um sie effektiver zu nutzen.
Der AutorProf. Dr.-Ing. Wilhelm Rust lehrt an der Hochschule Hannover Simulationsverfahren im Maschinenbau und ist verantwortlich für den Masterstudiengang Maschinenbau - Entwicklung.

Sofort lieferbar

39,99 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb