Taekwondo Kids

Weißgurt bis Gelbgrüngurt
 
 
Meyer & Meyer (Verlag)
  • erschienen im März 2019
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 128 Seiten
978-3-8403-7654-2 (ISBN)
 
Taekwondo Kids ist der erste praktische Leitfaden zur koreanischen Kampfkunst Taekwondo speziell für Kinder und Jugendliche. Er dient sowohl als Begleitbuch zum Training als auch zum erstmaligen Kennenlernen dieser Sportart.
Die Texte sind leicht verständlich, sodass die Übungen problemlos nachvollzogen bzw. vertieft werden können. Die zahlreichen, Kinder und Jugendliche ansprechenden Illustrationen geben eine zusätzliche Hilfestellung. Taekwondo Kids ist wie ein Lehrgang aufgebaut. Die einzelnen Abschnitte des Buchs sind nach Gürtelgraden gegliedert und beinhalten neben einer umfassenden Einführung ins Taekwondo alle jeweiligen Techniken und Übungsformen zur nächsten Gürtelprüfung nach dem System der WTF.
Dieser Band enthält alles Wissenswerte für den Anfänger bis hin zur Prüfung zum Gelbgrüngurt (7. kup).
6. Auflage 2019
  • Deutsch
  • Slowakei
  • Kinder und Jugendliche, Trainer, Ausbilder, Lehrer
  • 7 farbige Tabellen, 143 farbige Abbildungen
  • |
  • 200 Abbildungen
  • Höhe: 239 mm
  • |
  • Breite: 166 mm
  • |
  • Dicke: 13 mm
  • 306 gr
978-3-8403-7654-2 (9783840376542)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Wolfgang Rumpf, Jahrgang 1955, ist Inhaber des 7. Dan Taekwondo (WTF) und lehrt die koreanische Kampfkunst innerhalb des Ilyodo Bochum/Körperwerkstatt. Zum Ilyodo gehören nicht nur Erwachsenengruppen vom Anfänger bis zum Dan-Grad, sondern auch mehrere Gruppen für Kinder und Jugendliche. Neben seiner langjährigen Erfahrung als Praktizierender und Lehrender des Taekwondo besitzt Wolfgang Rumpf ebenfalls profunde Kenntnisse im Bereich anderer Budosportarten.

Volker Dornemann, gebürtig 1968 in Dortmund, ist als freiberuflicher Illustrator und Gestalter tätig, unter anderem als freier Mitarbeiter einer Bochumer Agentur für Kinder- und Jugendmarketing sowie als Cartoonist. Er arbeitet für diverse Magazine und illustriert darüber hinaus auch Bücher, u. a. erstellte er drei Bücher mit und für Bernhard Hoecker. Er praktizierte als Schüler von Wolfgang Rumpf Taekwondo im Ilyodo Bochum sowie Batto Jutsu und Wu Shu.
Inhalt
Danksagung ..................................................................................................... 7
Lieber Taekwondoin! ........................................................................................ 8
Die Taekwondo Kids ........................................................................................10
Geschichte des Taekwondo ..............................................................................12
A Block I: Weißer Gurt (10. kup) .................................................15
1 Hi Freunde! ................................................. 17
2 Verhalten im Trainingsraum (dojang) .................................................21
3 Das Aufwärmen ................................................. 24
4 Was du jetzt schon weißt... .................................................25
5 Koreanische Begriffe I ................................................. 26
B Block II: Weißgelber Gurt (9. kup) ..........................................27
1 Stellungen ................................................. 30
2 Fußtechniken ................................................. 38
3 Drei Körperzonen: olgul, momdong und arae .................................................42
4 Verteidigungstechniken ................................................. 44
5 Angriffstechniken ................................................. 49
6 Koreanische Begriffe II ................................................. 53
C Block III: Gelber Gurt (8. kup) ................................................55
1 Stellung ................................................. 58
2 Fußtechnik ................................................. 59
3 Verteidigungstechniken................................................. 61
4 Angriffstechniken ................................................. 65
5 Übungsform Vier-Seiten-Schlag (saju jirugi) .................................................68
6 Abgesprochener Kampf ................................................. 77
7 Koreanische Begriffe III ................................................. 82
D Block IV: Gelbgrüner Gurt (7. kup) .........................................83
1 Fußtechniken ................................................. 86
2 Erste Form - taeguk il jang .................................................90
3 Hanbon gyorugi ................................................. 117
4 Koreanische Begriffe IV ................................................. 122
Schlusswort .............................................................................123
Anhang ....................................................................................125
Fremdwörterverzeichnis .................................................126
Koreanische Zahlen .................................................128
Verbände und Adressen .................................................129
Vier-Seiten-Diagramm................................................................................................................131
Poomsae-Diagramm...................................................................................................................133
Bildnachweis................................................................................................................................. 129

Sofort lieferbar

16,95 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb