Strategische Personalplanung

Aktuelle Trends und Entwicklungen
 
 
Springer Gabler (Verlag)
  • erschienen am 6. Dezember 2020
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • V, 229 Seiten
978-3-662-61902-5 (ISBN)
 
Bekommen Sie praxisnahe Einblicke in die Hintergründe einer strategischen Personalplanung! Das Buch erläutert Schritt für Schritt die Herangehensweise, geht auf die besondere Rolle der Betriebs- und Personalräte ein und setzt strategische Personalplanung in den Kontext langfristiger Trends und aktueller Entwicklungen wie der Corona-Krise. Anschaulich wird von den Autoren unterschiedlicher Unternehmen praxisnah und fundiert aufgezeigt, wie es in öffentlichen Verwaltungen ebenso wie in privatwirtschaftlichen Unternehmen gelingen kann, strategisch Personal zu planen. Finden Sie hier die wichtigsten inhaltlichen Schwerpunkte des Buches! Strategische Personalplanung im Kontext langfristiger Trends und aktueller Entwicklungen. Praxisbeispiele aus Wirtschaft und öffentlicher Verwaltung zur Umsetzung einer strategischen Personalplanung. Schritt-für-Schritt-Anleitung zur strategischen Personalplanung.
1. Aufl. 2020
  • Deutsch
  • Heidelberg
  • |
  • Deutschland
Springer Berlin
  • Für Beruf und Forschung
  • 42 s/w Abbildungen, 8 farbige Abbildungen
  • |
  • Bibliographie
  • Höhe: 240 mm
  • |
  • Breite: 168 mm
  • |
  • Dicke: 13 mm
  • 410 gr
978-3-662-61902-5 (9783662619025)
10.1007/978-3-662-61903-2
weitere Ausgaben werden ermittelt
Dr. Jutta Rump ist Professorin für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Internationales Personalmanagement und Organisationsentwicklung an der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen. Sie hat zudem zahlreiche Mandate auf regionaler und nationaler Ebene inne und ist in Unternehmen als Projekt- und Prozessbegleiterin tätig. Darüber hinaus leitet sie das Institut für Beschäftigung und Employability IBE, das den Schwerpunkt seiner Forschungsarbeit auf personalwirtschaftliche, arbeitsmarktpolitische und beschäftigungsrelevante Fragestellungen legt. Silke Eilers ist wissenschaftliche Mitarbeiterin und Projektleiterin am Institut für Beschäftigung und Employability IBE. Ihre Arbeitsschwerpunkte liegen in den Themenbereichen Demografie, Trends der Arbeitswelt, Employability sowie Lebensphasenorientierte Personalpolitik und Zeitpolitik.
Teil I. Einführung und Hintergründe.- 1.Strategie für die Zukunft - Vom Trendscanning zur Strategischen Personalplanung.- Teil II. Grundlagen.- 2.Praktische Umsetzung der Strategischen Personalplanung in kleinen und mittelständischen.- 3. Strategische Personalplanung - Ein Thema für Betriebs- und Personalräte. Teil III. Stimmen aus der Praxis.- 4. Strategische Personalplanung in der Altenhilfe.- 5. Erfahrungen im Einführungsprozess der Strategischen Personalplanung am Beispiel der Marke Volkswagen Pkw .- 6. Strategische Personalplanung und agile Teams im Amt für Soziale Dienste der Stadt Bremen. Ein Interview mit Amtsleiter Frank Nerz.- 7. Bausparkasse Schwäbisch Hall AG. Strategische Personalplanung in der digitalen Transformation - ein Praxisbericht .- 8. Personalpolitik in der Corona-Krise - Eine Herausforderung auch für die strategische Personalplanung.
Dieses Buch gibt praxisnahe Einblicke in die Hintergründe einer strategischen Personalplanung. Es erläutert Schritt für Schritt die Herangehensweise, geht auf die besondere Rolle der Betriebs- und Personalräte ein und setzt strategische Personalplanung in den Kontext langfristiger Trends und aktueller Entwicklungen wie der Corona-Krise. Zudem wird anhand unterschiedlicher Praxisbeispiele aufgezeigt, wie es in öffentlichen Verwaltungen ebenso wie in privatwirtschaftlichen Unternehmen gelingen kann, strategisch Personal zu planen.
Der Inhalt
- Strategische Personalplanung im Kontext langfristiger Trends und aktueller Entwicklungen.- Praxisbeispiele aus Wirtschaft und öffentlicher Verwaltung zur Umsetzung einer strategischen Personalplanung.- Schritt-für-Schritt-Anleitung zur strategischen Personalplanung.
Die Herausgeberinnen Prof. Dr. Jutta Rump ist Professorin für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Internationales Personalmanagement und Organisationsentwicklung an der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen. Zudem ist sie Direktorin des Instituts für Beschäftigung und Employability IBE der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen.
Silke Eilers ist wissenschaftliche Mitarbeiterin und Projektleiterin am Institut für Beschäftigung und Employability IBE der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen.

Sofort lieferbar

44,99 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb