Elektronik für Informatiker

Von den Grundlagen bis zur Mikrocontroller-Applikation
 
 
de Gruyter Oldenbourg (Verlag)
  • 2. Auflage
  • |
  • erscheint ca. am 10. September 2020
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • X, 600 Seiten
978-3-11-060882-3 (ISBN)
 

Smartphone, Laptop oder PC: Welche physikalischen Gesetze, welche elektronischen Bauelemente und welche Grundschaltungen ermöglichen die komplexen Funktionen solcher Geräte? Aufbauend auf grundlegenden Physikkenntnissen stellen die Autoren wesentliche Sachverhalte der Elektrizitätslehre und Halbleiterphysik dar und führen Schritt für Schritt in die Funktion wichtiger Bauelemente und elektronischer Komponenten ein. Dabei werden analoge und digitale Schaltungen, Wandlerbauelemente und Sensoren besprochen. Am Beispiel des MSP430 führt ein eigenes Kapitel in die Arbeit mit Mikrokontrollern ein. Aufgrund des systematischen Aufbaus eignet sich das Buch für einführende und weiterführende Vorlesungen zur technischen Informatik.

Die 2. Auflage nimmt folgende Themen neu auf:

- Stromversorgung, unterbesonderer Berücksichtigung des Internet der Dinge (IoT),

- Displays (LCD, TFT, OLED, E-Paper),

- Simulation elektronischer Schaltungen (Software dazu),

- neuere Halbleiterspeicher.

Ein umfangreicher Anhang mit Definitionen, hilfreichen Tabellen, einem historischen Rückblick und einer Zusammenstellung englischer Fachbegriffe runden das Buch ab. Zu den zahlreichen Aufgaben sind Lösungen online verfügbar.

2. Auflage
  • Deutsch
  • Berlin/München/Boston
  • Für höhere Schule und Studium
  • |
  • US School Grade: From College Freshman to College Senior
  • Broschur/Paperback
  • |
  • Klebebindung
  • 100 s/w Abbildungen
  • |
  • 100 b/w ill.
  • Höhe: 240 mm
  • |
  • Breite: 170 mm
  • |
  • Dicke: 0 mm
978-3-11-060882-3 (9783110608823)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Manfred Rost, Leipzig. Sandro Wefel, Uni Halle-Wittenberg.


Noch nicht erschienen

59,95 €
inkl. 7% MwSt.
Vorbestellen