MULTI-DIMENSIONALE WINDPARKOPTIMIERUNG IN DER PLANUNGSPHASE

 
 
Mainz, G (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 13. Februar 2020
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 152 Seiten
978-3-95886-332-3 (ISBN)
 
Im Rahmen des Energiewandels werden die erneuerbaren Energien weiter ausge-baut. Jedoch kommt dieser Ausbau nicht ohne Preis. Im Gegensatz zu konventio-nellen Kraftwerken, benötigen erneuer-bare Energien mehr Fläche zur Bereitstellung der Energie. Die Ausbau-fläche ist limitiert und muss daher effek-tiv genutzt werden.
Aktuell werden in der Auslegungsphase zuerst die Positionen der Windenergie-anlagen (WEA) bestimmt. Anschließend wird die WEA-Konfiguration ausge-wählt. Dieser Ansatz führt zu einem lo-kalen Optimum.
Im Rahmen dieser Arbeit wurde eine Modellumgebung entwickelt, die die op-timale WEA-Platzierung unter Berück-sichtigung der WEA-Konfiguration (Nabenhöhe, Rotordurchmesser und Nennleistung) ermittelt. Somit wird für jedes mögliche Layout die optimale WEA-Konfiguration ermittelt. Durch Evaluierung der verschiedenen lokalen Optima, kann ein globales Optimum für die verfügbare Fläche ermittelt werden.
Kern der Arbeit ist die Erarbeitung der Simulationsumgebung mit einer hohen Nutzbarkeit. Dabei sollte die Optimie-rung innerhalb kürzester Rechenzeit eine Näherung des Optimums wiederge-ben. Somit ist eine Anwendung in der In-dustrie möglich.
Die ermittelten Windparklayouts wer-den mit Literatur und bestehenden Pro-jekten validiert.
  • Deutsch
  • Aachen
  • |
  • Deutschland
  • Für Beruf und Forschung
  • Neue Ausgabe
  • Klappenbroschur
  • Höhe: 21 cm
  • |
  • Breite: 14.8 cm
  • 202 gr
978-3-95886-332-3 (9783958863323)

Versand in 10-20 Tagen

39,50 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb