Schleier

Alevs Mut zur Freiheit
 
 
BoD - Books on Demand (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 17. Dezember 2020
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 396 Seiten
978-3-7526-0378-1 (ISBN)
 
Inmitten der Realität, in die Alev und ihr geliebter Bruder Sinan hineingeworfen wurden, geht Alev ihren Weg - mutig und unbestechlich - eine Heldin unserer Zeit.
Sie versucht in ihren türkischen Wurzeln und dem islamischen Glauben eine innere Heimat zu finden, aber alles scheint anders zu sein, als sie sich das in ihren kindlichen Träumen erhofft hatte.
Wie ihr Bruder ist sie ein Querkopf und eine Idealistin. Allein die Ideale unterscheiden sich. Mehr und mehr entwickelt sich Alev zu einer Freiheitskämpferin. Ganz bewusst sucht sie Mitstreiterinnen. Diese Solidarität mit anderen Frauen und Mädchen lässt sie aufleben, aber für manch einen auch zu weit gehen. Als schließlich der Imam seine Hände ins Spiel bringt, schraubt sich der Konflikt zu ungeahnten Dimensionen hoch.
Ein lebensbejahendes aber auch kritisches Buch, das Mut machen möchte, allen Widrigkeiten zum Trotz, sich selbst treu zu bleiben.
Poetisch, einfühlsam und manchmal auch provokativ widmet sich Stephanie Rohrbach dem brandaktuellen Thema: Frauen und Islam. Ein muss, für jeden Freigeist.
  • Deutsch
  • Höhe: 190 mm
  • |
  • Breite: 120 mm
  • |
  • Dicke: 27 mm
  • 420 gr
978-3-7526-0378-1 (9783752603781)
Stephanie Rohrbach ist 1966 in Stuttgart geboren. Sie studierte Ethnologie und Philosophie in München und Tübingen, ist Mutter von zwei Kindern und arbeitet u.a. als Heilpraktikerin auf dem Gebiet der Psychotherapie. Schleier ist die erste von ihr veröffentlichte Erzählung.

Sofort lieferbar

12,99 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb