Funktionelle Anatomie des Menschen

Lehrbuch der makroskopischen Anatomie nach funktionellen Gesichtspunkten
 
 
Schattauer (Verlag)
11. Auflage | erschienen im September 2005
 
Buch | Softcover | 416 Seiten
978-3-7945-2440-2 (ISBN)
 
Die "Funktionelle Anatomie des Menschen" stellt konsequent die Fragen nach dem "Wie" und "Warum" von anatomischen Gegebenheiten in den Vordergrund: Nicht allein die deskriptive Abhandlung von anatomischen Grundlagen, sondern ihre Darstellung in funktionellen Zusammenhängen ermöglicht ein grundlegendes Verständnis des menschlichen Körpers und all seiner Abläufe.
Anatomie wird so für den Leser unmittelbar begreifbar: "anatomische Aha-Erlebnisse" statt zähem Faktenpauken.

- Hervorragende, zumeist farbige Schemazeichnungen verdeutlichen die übergreifenden funktionellen Gesichtspunkte.
- Bild-Text-Kombinationen und Tabellen fassen wichtige anatomische Sachverhalte übersichtlich zusammen.
- Neu eingefügte klinische Hinweise verknüpfen vorklinische und klinische Lerninhalte.
- Zusätzliche Farbabbildungen unterstützen die Textaussagen visuell "auf den ersten Blick".

Für angehende Ärzte, Physiotherapeuten in Ausbildung und Praxis sowie Angehörige anderer Gesundheitsberufe ist die "Funktionelle Anatomie des Menschen" das Lehrbuch, das ihnen funktionelle Grundlagen und Zusammenhänge verständlich und einprägsam vermittelt - und so ein anschauliches, "lebendiges" Bild des menschlichen Körpers eröffnet.
11., überarb. u. erw. Aufl.
Deutsch
Für angehende Ärzte, Physiotherapeuten in Ausbildung und Praxis sowie Angehörige anderer Gesundheitsberufe
Überarbeitete Ausgabe
430 Abb., 44 Tab.
Höhe: 248 mm | Breite: 169 mm | Dicke: 19 mm
800 gr
978-3-7945-2440-2 (9783794524402)
3794524403 (3794524403)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Prof. Dr. med. Dr. med. h. c.
Johannes W. Rohen
Johannes W. Rohen ist Professor für Anatomie, war Inhaber des Lehrstuhls für Anatomie und Vorstand des Anatomischen Institutes an der Universität Erlangen-Nürnberg. Er hat zahlreiche Wissenschaftspreise und Ehrungen erhalten.

Prof. Dr. med.
Elke Lütjen-Drecoll
Elke Lütjen-Drecoll ist Professorin für Anatomie und war Inhaberin des Lehrstuhls für Anatomie an der Universität Erlangen-Nürnberg. Sie wurde vielfach wissenschaftlich ausgezeichnet und ist seit 2005 Präsidentin der Akademie der Wissenschaften und der Literatur in Mainz.

Sofort lieferbar

39,99 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb

Abholung vor Ort? Sehr gerne!