Kunst- und Ausdruckstherapien

Ein Handbuch für die psychiatrische und psychosoziale Praxis
 
 
Kohlhammer (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 15. November 2012
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 480 Seiten
978-3-17-021989-2 (ISBN)
 
Dieses Handbuch bietet einen systematischen Überblick über den aktuellen Kenntnisstand und die Effekte der Musik-, Bewegungs-, Tanz-, Kunst-, Mal-, Gestaltungs-, Ergo-, Biblio- und Poesietherapie in der klinischen Psychiatrie und psychosozialen Gesundheitsförderung. Der Schwerpunkt liegt auf der Evidenzbasierung von Einzel- oder Gruppenbehandlungen in der Gesundheitsversorgung. Künstlerische, kreative und ausdruckstherapeutische Therapieverfahren werden anhand von Beispielen vermittelt, die zugleich die gelungene Verbindung von Wissenschaft, Theorie und Praxis veranschaulichen. Ansprechendes Bild- und Darstellungsmaterial rundet den Band ab.
  • Deutsch
  • Stuttgart
  • |
  • Deutschland
  • Psychiater, Psychotherapeuten, in der Psychiatrie tätige Praktiker aus dem sozialen, pädagogischen, psychologischen, therapeutischen und pflegerischen Bereich, Dozierende in diesen Tätigkeitsfeldern.
  • Pappband
  • 114 Abbildungen, 8 Tabellen
  • |
  • 114 Abbildungen, 8 Tabellen
  • Höhe: 246 mm
  • |
  • Breite: 175 mm
  • |
  • Dicke: 27 mm
  • 1037 gr
978-3-17-021989-2 (9783170219892)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Prof. Dr. med. Dipl. Psych. Wulf Rössler, Klinikdirektor an der der Psychiatrischen Universitätsklinik Zürich. Birgit Matter, M.Sc. Public Health, BSc Ergotherapie, Klinische Kunst- und Kreativitätstherapie FPI/EAG.

Sofort lieferbar

39,00 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb