Türen / Türen - Beteigeuze

 
 
epubli (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 7. Februar 2019
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 144 Seiten
978-3-7485-1024-6 (ISBN)
 
In Türen - Beteigeuze tritt Roy Keßler nach zehn Jahren wieder auf den Plan. Nach Türen, Türen - Apokalypse und Türen - Die andere Zivilisation ist Roy wieder gefordert, sich einer neuen Herausforderung zu stellen. Es besteht ein Problem, das nicht Roy festgestellt hat, sondern der Astronom und Quantenphysiker Harald Kempten. Er begibt sich zu Roy Keßler und stellt ihm die Sachlage da. Und zwar besteht eine Energiesignatur von Beteigeuze zur Sonne. Beteigeuze ist ein roter Riese und der Schulterstern des Sternbildes Orion. Professor Kempten stellte fest, dass in zehn Tagen die Mittelpunkte von Beteigeuze und der Sonne identisch sein werden. Würde dieses Ereignis tatsächlich eintreffen, so würden sich die Umlaufbahnen des Merkur, der Venus, der Erde und des Mars innerhalb von Beteigeuze befinden. Das hätte zur Folge, dass die Erde innerhalb kürzester Zeit ausgelöscht werden würde.
  • Deutsch
  • Höhe: 19 cm
  • |
  • Breite: 12.5 cm
  • 178 gr
978-3-7485-1024-6 (9783748510246)

Sofort lieferbar

10,00 €
inkl. 5% MwSt.
in den Warenkorb