Biblische Geschichten differenziert unterrichten

Bildkarten, Satzstreifen und mehr zu acht Geschichten aus dem Alten und Neuen Testament (1. bis 4. Klasse)
 
 
Persen Verlag in der AAP Lehrerwelt GmbH
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 15. Juli 2019
 
  • Buch
  • |
  • Kombi-Artikel
  • |
  • 112 Seiten
978-3-403-20408-4 (ISBN)
 
Sie stehen vor der Herausforderung, in heterogenen Klassen Religion zu unterrichten? Sie möchten Ihren Schülern biblische Geschichten näherbringen, sodass die Kinder diese in Beziehung zu ihrer eigenen Lebenswelt setzen können? Dieses Buch bietet Ihnen einen umfangreichen Fundus, um Geschichten des Alten und Neuen Testaments differenziert zu unterrichten. Die Erzählungen von Abraham, Mose, Josef und Rut sowie über die Geburt Jesu, den verlorenen Sohn, Zachäus und Pfingsten werden in diesem Buch behandelt. Jede Geschichte beginnt mit einem Erzählvorschlag für den Lehrer. Anschließend erschließen sich die Kinder die Inhalte der Texte auf verschiedenen Niveaustufen selbst mittels Textkarten, Satzstreifen und farbiger Bildkarten. Methoden zur Texterschließung und Aufgaben "für Entdecker" runden das Angebot ab. Alle Materialien im editierbaren Word-Format werden Ihnen direkt im Anschluss an Ihre Bestellung im Kundenkonto kostenlos zum Download bereit gestellt.
  • Deutsch
  • Hamburg
  • |
  • Deutschland
  • Höhe: 294 mm
  • |
  • Breite: 207 mm
  • |
  • Dicke: 15 mm
  • 324 gr
978-3-403-20408-4 (9783403204084)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Sofort lieferbar

25,95 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb