PVC-Taschenbuch

 
Eckhard Röhrl (Autor)
 
Hanser, Carl (Verlag)
erschienen im Juni 2007
 
Buch | Hardcover | X, 185 Seiten
978-3-446-40380-2 (ISBN)
 
Mit diesem Taschenbuch sollen die in der Praxis gewonnenen Erfahrungen an den Neuling auf dem PVC-Sektor vermittelt werden, ohne durch den Umfang der Information abzuschrecken. Vielmehr verschafft das Buch einen Überblick über PVC und seine Verarbeitung.
Darin enthalten sind die Erfahrungen, die der Autor im Laufe seines Berufslebens allgemein und speziell mit der PVC-Extrusion gesammelt hat und die so bisher in der Fachliteratur nicht zu finden sind.
Für "alte Hasen" werden auch die so genannten "unwissenschaftlichen" Themen, wie Plate-out, Verunreinigungen und ihre Folgen und die am häufigsten vorkommenden Verarbeitungsfehler behandelt. Zusätzlich enthalten sind Verweise auf die Fachliteratur für vertiefende Studien zu bestimmten PVC-Einzelthemen. Weitere Themen sind die Herstellung von PVC-Fensterrahmen, ihr Bewitterungsverhalten, ihr Recycling und denkbare Alternativen zu PVC-Werkstoffen für Fensterrahmen."

Inhalt
- Einführung
- PVC-Rohstoffe
- Hilfsstoffe/Additive
- Compounds
- Verarbeitungsverfahren für PVC
- Die Herstellung von Fenstern
- Zum Bewitterungs- und Gebrauchsverhalten
- Alternative Werkstoffe für Fensterprofile
- Staubexplosionsrisiken und ihre Bewertung
- Aktuelle Marktsituation
Deutsch
München | Deutschland
Für Beruf und Forschung | Für Anfänger und Fortgeschrittene auf dem Gebiet der PVC-Verarbeitung
Pappband
27 s/w Abbildungen
Höhe: 218 mm | Breite: 149 mm | Dicke: 17 mm
389 gr
978-3-446-40380-2 (9783446403802)
3446403809 (3446403809)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Dr. Eckhard Röhrl, 1938 geboren, studierte Chemie mit Abschluss Promotion in org. Chemie in Göttingen, Berlin und Clausthal. Arbeitete in der Kunststoffanwendungstechnik der BASF von 1970 bis 1995. War zum Schluss Leiter der Anwendungstechnik PVC, hat sich während seines Arbeitslebens in der BASF hauptsächlich mit PVC und den Randgebieten befasst. Ist seit 1996 im Ruhestand als freier Mitarbeiter/Berater verschiedener Kunststoff verarbeitender Unternehmen tätig.
- Einführung
- PVC-Rohstoffe
- Hilfsstoffe/Additive
- Compounds
- Verarbeitungsverfahren für PVC
- Die Herstellung von Fenstern
- Zum Bewitterungs- und Gebrauchsverhalten
- Alternative Werkstoffe für Fensterprofile
- Staubexplosionsrisiken und ihre Bewertung
- Aktuelle Marktsituation
"Das 'PVC-Taschenbuch' bietet dem Einsteiger einen umfassenden Überblick über das Themengebiet PVC. Der gesamte Verarbeitungsprozess inkl. der Rezeptierung wird erläutert und in sehr anschaulicher Art und Weise dargestellt." Dr. Henning Stieglitz, Kunststoffe, Juni 2008
Mit diesem Taschenbuch soll die in der Praxis gewonnene Erfahrungen an den Neuling auf dem PVC-Sektor vermittelt werden, ohne durch den Umfang der Information abzuschrecken. Es soll zunächst vielmehr einen Überblick über PVC und seine Verarbeitung verschaffen. Über die Erfahrungen, die der Autor im Laufe seines Berufslebens allgemein und speziell mit der PVC-Extrusion gesammelt hat und die bisher in der Fachliteratur nicht zu finden sind, wird informiert. Für "alte Hasen" werden auch die so genannten "unwissenschaftlichen" Themen, wie Plate-out, Verunreinigungen und ihre Folgen und die am häufigsten vorkommenden Verarbeitungsfehler behandelt. Für vertiefende Studien zu bestimmten PVC-Einzelthemen wird auf die Fachliteratur verwiesen. Weiterhin wird über die Herstellung von PVC-Fensterrahmen, ihr Bewitterungsverhalten, ihr Recycling und denkbare Alternativen zu PVC-Werkstoffen für Fensterrahmen berichtet.

Sofort lieferbar

49,90 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb

Abholung vor Ort? Sehr gerne!