bedeutungslos

gedichte
 
 
Fischer, Karin (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 8. November 2018
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 48 Seiten
978-3-8422-4618-8 (ISBN)
 
bedeutungslos
was war und ...
was ist
was ist und ...
was sein wird
ist bedeutungslos
solange bis jemand
dem was war und ...
dem was ist
dem was ist und ...
dem was sein wird
aufmerksamkeit schenkt.
  • Deutsch
  • Aachen
  • |
  • Deutschland
  • Klappenbroschur
  • Höhe: 205 mm
  • |
  • Breite: 134 mm
  • |
  • Dicke: 10 mm
  • 82 gr
978-3-8422-4618-8 (9783842246188)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Jürgen W. Riegler wurde 1974 in Amstetten geboren und lebt in Wien. Er hat 2002 das Wirtschaftsstudium abgeschlossen und ist in der Finanzbranche tätig. Ausschließlich Zahlen, Daten und Fakten prägten die ersten Berufsjahre. Wie vom Blitz getroffen, traf er auf die Muse seines Lebens. Der bekennende Buddhist entdeckte erstaunliche Gefühlswelten. Liebe und Leid, Bedeutungslosigkeit und die Kraft der Worte inspirierten den Wirtschaftsexperten.

Sofort lieferbar

6,90 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb