Moderne Eignungsbeurteilung mit der DIN 33430

Mit einer Software zur computergestützten Konformitätsprüfung und einem Originalabdruck der DIN 33430
 
 
VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • erschienen am 11. Dezember 2008
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 152 Seiten
978-3-531-16532-5 (ISBN)
 
Eignungsbeurteilung ist Trend - ob in Personalauswahl, Personalentwicklung oder in der Berufsberatung. Seit 2002 regelt die DIN-Norm 33430 die "Anforderungen an Verfahren und deren Einsatz bei berufsbezogenen Eignungsbeurteilungen" und dient somit der Qualitätssicherung von Eignungsbeurteilungsverfahren. Das Buch liefert einen Überblick über Ziele und Inhalte, Entstehung, Stärken und Schwächen der Norm, erläutert die praktische Umsetzung, leistet Hilfestellung bei der Kalkulation der Kosten für eine DIN-Zertifizierung und stellt eine Diagnosesoftware zur Verfügung, die Unternehmen und Behörden einsetzen können, um den Grad der Erfüllung der DIN-Kriterien im eigenen Umfeld zu überprüfen.
1. Auflage
  • Deutsch
  • Wiesbaden
  • |
  • Deutschland
  • Für Beruf und Forschung
  • |
  • Professional/practitioner
  • Broschur/Paperback
  • |
  • Klebebindung
Bibliography; Illustrations, black and white
  • Höhe: 212 mm
  • |
  • Breite: 151 mm
  • |
  • Dicke: 16 mm
  • 256 gr
978-3-531-16532-5 (9783531165325)
10.1007/978-3-531-91829-7
weitere Ausgaben werden ermittelt
:Dr. Gerd Reimann ist Mitautor der DIN 33430 und Mitglied des Testkuratoriums der Föderation Deutscher Psychologenverbände. Er ist außerdem Gründer und Geschäftsführer der Gideon-GmbH in Potsdam.
Moderne Eignungsbeurteilung: Warum eine DIN-Norm? - Einführung in die DIN 33430 - Kritik der Norm - Praktische Umsetzung, Kosten und Nutzen - Der Originaltext der DIN 33430 - Konformitätsprüfung mit der ComCheck DIN 33430 - Bedienungshinweise
Eignungsbeurteilung ist Trend - ob in Personalauswahl, Personalentwicklung oder in der Berufsberatung. Seit 2002 regelt die DIN-Norm 33430 die "Anforderungen an Verfahren und deren Einsatz bei berufsbezogenen Eignungsbeurteilungen" und dient somit der Qualitätssicherung von Eignungsbeurteilungsverfahren. Das Buch liefert einen Überblick über Ziele und Inhalte, Entstehung, Stärken und Schwächen der Norm, erläutert die praktische Umsetzung, leistet Hilfestellung bei der Kalkulation der Kosten für eine DIN-Zertifizierung und stellt eine Diagnosesoftware zur Verfügung, die Unternehmen und Behörden einsetzen können, um den Grad der Erfüllung der DIN-Kriterien im eigenen Umfeld zu überprüfen.

Sofort lieferbar

49,99 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb