Moskaus Mondprogramm

 
 
Motorbuch (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen im Dezember 2017
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 160 Seiten
978-3-613-04027-4 (ISBN)
 
Die sowjetischen Pläne zur Erreichung des Mondes waren letztlich der Startschuss für den Wettstreit der beiden Supermächte um die Vorherrschaft im All. Sowjetische Sonden erreichten medial vielbeachtet den Mond. Das weitere Programm versuchte die UdSSR in aller Heimlichkeit abzuwickeln, um dann mit einem Paukenschlag die bemannte Landung verkünden zu können. Dass dies nicht gelang, ist Geschichte. Doch den spannenden Weg dahin, die wagemutigen Versuche und spektakulären Fehlschläge - das kennen nur die Wenigsten. Eugen Reichl beleuchtet den Weg der UdSSR zum Mond mit Hilfe spannender Infos und Bilder. Ein Muss für jeden Raumfahrt-Enthusiasten!
  • Deutsch
  • Deutschland
17 s/w Photographien bzw. Rasterbilder, 73 Farbfotos bzw. farbige Rasterbilder
  • Höhe: 205 mm
  • |
  • Breite: 144 mm
  • |
  • Dicke: 12 mm
  • 319 gr
978-3-613-04027-4 (9783613040274)
3613040271 (3613040271)
Eugen Reichl ist bei EADS tätig und kümmert sich hier um die Schnittstellen zwischen Technik und Wirtschaft. Er ist ausgewiesener Fachmann und verfasste bereits etliche Bücher zum Thema Raumfahrt.

Sofort lieferbar

14,95 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb

Abholung vor Ort? Sehr gerne!
Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok