Hundeprobleme lösen mit Training und Homöopathie

 
 
Verlag Eugen Ulmer
  • erschienen am 19. April 2018
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 144 Seiten
978-3-8186-0268-0 (ISBN)
 
Hundeproblemverhalten in den Griff bekommen - durch Training und Homöopathie. Wenn ein Hund z.B. ängstlich, unruhig oder schreckhaft ist oder einen übersteigerten Bewegungsdrang hat, kann man mit einem Verhaltenstraining mit homöopathischer Unterstützung tolle Erfolge erzielen. Die Autorinnen zeigen, wie sich Training und Homöopathie miteinander kombinieren lassen. Die aufgezeigten Trainingsanleitungen und Medikationen sind gut anzuwenden und helfen, viele Alltagsprobleme erfolgreich in den Griff zu bekommen. Mit hilfreichen Praxistipps einer Hundetrainerin und einer Tierheilpraktikerin.
  • Deutsch
  • Stuttgart
  • |
  • Deutschland
  • mit Klappen
56 Farbfotos, 15 Tabellen
  • Höhe: 269 mm
  • |
  • Breite: 169 mm
  • |
  • Dicke: 15 mm
  • 458 gr
978-3-8186-0268-0 (9783818602680)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Liane Rauch ist hauptberufliche Hundetrainerin. Sie leitet seit 2003 die Hundeschule Naseweis und gibt Seminare in Hundesporthotels. Zudem schreibt sie Artikel für Hundemagazine.

Christina Landmann betreibt seit 2000 eine erfolgreiche Tierheilpraxis. Verhaltensprobleme zu behandeln nimmt einen großen Teil ihrer Arbeit ein. Große Erfolge erzielt sie dabei mit der Kombination von Homöopathie und Training.

Sofort lieferbar

19,90 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb