Der mit der Luft schimpft

 
 
Ventil Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen im November 2020
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 232 Seiten
978-3-95575-134-0 (ISBN)
 
Angeschissen, Blumen am Arsch der Hölle, Dackelblut, Oma Hans, Kommando Sonne-nmilch, N.R.F.B., Alte Sau, Maulgruppe . Jede Wette: Wenn irgendwann einmal, sagen wir 2077 zum hundertsten Betriebsjubiläum von Punk, schlaue Nachgeborene den besten Textschreiber und Sänger des deutschsprachigen Punk benennen sollen, wird ihr Votum Jens Rachut lauten. Die über 130 Texte in »Der mit der Luft schimpft«, von Jens Rachut selbst ausgewählt und mit Zeichnungen von Raoul Doré versehen, geben einen Einblick in eine literarische Meisterschaft, die so gar nichts mit gefälliger Anbiederei ans Feuilleton zu tun hat. Die Koordinaten sind hier dem gemäß nicht auf kurzlebigem Schreibschulen-Fame ausgerichtet, sondern auf originelle Beobachtungen und Geschichten, wie sie so verknappt und präzise nur Jens Rachut zu Papier bringen kann. Bonus: Ein QR-Code am Ende des Buchs führt zu Jens Rachuts 25 »schönsten Wanderliedern aus 4 Dekaden«.

­Mit Illustrationen von Raoul Doré
  • Deutsch
  • Mainz
  • |
  • Deutschland
  • Höhe: 226 mm
  • |
  • Breite: 151 mm
  • |
  • Dicke: 27 mm
  • 467 gr
978-3-95575-134-0 (9783955751340)
Jens Rachut, 1953 in Hamburg geboren, ist Sänger, Songtexter, Hörspielautor und Schauspieler. Er ist Mitbegründer der Bands Angeschissen, Blumen am Arsch der Hölle, Dackelblut, Oma Hans, Kommando Sonne-nmilch, N.R.F.B., Alte Sau, Rattengold und Maulgruppe. Als Schauspieler trat Rachut an der Volksbühne Berlin, am Schauspielhaus Zürich, am Schauspielhaus Hannover und am Hamburger Schauspielhaus auf und wirkte u.a. in der TV-Serie »Der Tatortreiniger« mit.

Sofort lieferbar

20,00 €
inkl. 7% MwSt.
In den Warenkorb