"Eugen Onegin"

poetische Übersetzung des Versromans "Evgenij Onegin" von A.S. Puschkin ins Deutsche
 
 
GOL (Verlag)
  • erschienen am 26. Januar 2018
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 264 Seiten
978-620-2-44389-0 (ISBN)
 
Eine neue poetische Übersetzung des weltberühmten Romans in Versen "Ewgenij Onegin" von A.S. Puschkin - russischem Dichter des XIX. Jahrhunderts. Diese Übersetzung ist dank der speziellen Technik des Übersetzens inhaltlich viel näher zum Original, als die bereits vorhandenen wie z. B. die von Th. Commichau (1916). Auch dichterisch entspricht diese Übersetzung mehr der eleganten Poesie von A.S. Puschkin, wo nicht so viele Verbe in ihrer Infinitivform gereimt werden, wie es in anderen deutschen Übersetzungen des Versromans der Fall ist.
  • Deutsch
  • Höhe: 221 mm
  • |
  • Breite: 151 mm
  • |
  • Dicke: 20 mm
  • 406 gr
978-620-2-44389-0 (9786202443890)
6202443898 (6202443898)
Viktor Eduard Prieb - geboren als Deutscher in Sibirien, lebt seit 1990 in Deutschland, seit 1993 in Berlin - promovierter Physiker, Schriftsteller, Dichter, seit 2012 beschäftigt sich intensiv mit dem poetischen Übersetzen. Zurzeit arbeitet an literaturwissenschaftlichem Buch "Das poetische Übersetzen als handwerkliche Kunst"
Schweitzer Klassifikation
Thema Klassifikation
Warengruppensystematik 2.0

Sofort lieferbar

44,80 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb

Abholung vor Ort? Sehr gerne!
Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok