Accounting und Taxation 4.0

Digitalisierung und Automatisierung im Rechnungswesen
 
 
Schäffer-Poeschel (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 16. Juli 2020
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 370 Seiten
978-3-7910-4805-5 (ISBN)
 

Wie können wiederkehrende Arbeitsabläufe in der Buchhaltung mit Hilfe von RPA automatisiert werden? Welche Dienste leisten Data-Analytics-Werkzeuge, Machine-Learning-Algorithmen und In-MemoryDaten-banken bei der Auswertung großer Mengen an Buchhaltungsbelegen? Können Financial Services direkt aus der Cloud genutzt werden? Das Buch untersucht die Einsatzmöglichkeiten moderner Software-Lösungen in diesen Bereichen.

Der technologische Wandel hat aber nicht nur grundlegende Auswirkungen auf die Prozesse in den Finanz- und Steuerabteilungen, sondern auch auf die Mitarbeiter. Der Herausgeber gibt ebenfalls Antwort auf die Fragen, welche zusätzlichen Fähigkeiten Mitarbeiter erwerben müssen und wie das neue Rollenverständnis der CFOs aussieht

Mit DVD-ROM
  • Deutsch
  • Stuttgart
  • |
  • Deutschland
  • Für Beruf und Forschung
  • Höhe: 247 mm
  • |
  • Breite: 180 mm
  • |
  • Dicke: 27 mm
  • 732 gr
978-3-7910-4805-5 (9783791048055)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Prof. Dr. Peter Preuss lehrt Wirtschaftsinformatik an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management in Stuttgart. Parallel zu seiner Lehrtätigkeit ist Peter Preuss geschäftsführender Gesellschafter der Unternehmensberatung People Consolidated GmbH, die sich auf die Einführung von SAP-Produkten für das Konzernrechnungswesen und -controlling spezialisiert hat


Sofort lieferbar

59,95 €
inkl. 5% MwSt.
in den Warenkorb