Mothers

Erzählungen
 
 
Ullstein (Verlag)
  • erscheint ca. am 26. Juli 2019
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 288 Seiten
978-3-550-05055-8 (ISBN)
 
Daily Mail

Lässt sich der Augenblick bestimmen, in dem sich ein Leben ändert? Der Punkt, von dem aus es kein Zurück mehr gibt? Eine Hochzeit in Mexiko, eine Wanderung durch Englands Flusslandschaften, Kindheitserinnerungen, die längst vergessene Urlaube lebendig werden lassen, ein Wiedersehen nach vielen Jahren. Chris Power erzählt von den Momenten, in denen das Leben einen anderen Verlauf zu nehmen beginnt, oft ohne dass die handelnden Personen das bemerken, und es gelingt ihm dabei, zutiefst menschliche Erfahrungen in eine klare, genaue und gleichzeitig poetische Sprache zu bringen.

»Ein einzigartig aufregendes und raffiniertes Debüt.«
The Guardian
  • Deutsch
  • Berlin
  • |
  • Deutschland
  • mit Schutzumschlag
  • Höhe: 210 mm
  • |
  • Breite: 128 mm
978-3-550-05055-8 (9783550050558)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Chris Power lebt und arbeitet in London. Seit 2007 hat er eine Kolumne über Short Stories im Guardian, seine Erzählungen wurden unter anderem in Stinging Fly, The Dublin Review und The White Review veröffentlicht. Mothers ist seine erste eigenständige Veröffentlichung.
'Gewichtig wunderschöne Erzählungen.'
Daily Mail

Lässt sich der Augenblick bestimmen, in dem sich ein Leben ändert? Der Punkt, von dem aus es kein Zurück mehr gibt? Eine Hochzeit in Mexiko, eine Wanderung durch Englands Flusslandschaften, Kindheitserinnerungen, die längst vergessene Urlaube lebendig werden lassen, ein Wiedersehen nach vielen Jahren. Chris Power erzählt von den Momenten, in denen das Leben einen anderen Verlauf zu nehmen beginnt, oft ohne dass die handelnden Personen das bemerken, und es gelingt ihm dabei, zutiefst menschliche Erfahrungen in eine klare, genaue und gleichzeitig poetische Sprache zu bringen.

'Ein einzigartig aufregendes und raffiniertes Debüt.'
The Guardian

Noch nicht erschienen

22,00 €
inkl. 7% MwSt.
Vorbestellen