Von der Idee zum Businessplan

Geschäftsideen in der Agrar- und Ernährungswirtschaft erfolgreich umsetzen mit Beispielen aus Österreich
 
 
Springer Gabler (Verlag)
  • erschienen am 9. März 2018
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • XL, 440 Seiten
978-3-658-19805-3 (ISBN)
 

"Soll ich? Oder soll ich nicht?" sind die am meisten gestellten Fragen bei unternehmerischen Entscheidungen, wie zum Beispiel einer betrieblichen Neuausrichtung, dem Einstieg in die Direktvermarktung, der Entwicklung und Umsetzung einer neuen Geschäftsidee und vielem mehr.

Dieser Ratgeber stellt die Besonderheiten der Existenzgründung und der Betriebsneuausrichtung in der Agrar- und Ernährungswirtschaft in Österreich in den Vordergrund. Die einzelnen Kapitel bilden von der Entwicklung der Geschäftsidee bis hin zur konkreten Umsetzungsplanung Schritt für Schritt die verschiedenen Bestandteile einer fundierten Businessplanung ab. Ob Management Summary, Marktanalyse oder die Prüfung der Wirtschaftlichkeit des Geschäftsmodells - auf dem Weg bis zur Vorlage des finalen Businessplans bleiben keine Fragen unbeantwortet. Den Großteil des Buches bilden zahlreiche Fallbeispiele von Businessplänen aus der Agrar- und Ernährungswirtschaft. Sie geben damit Neugründern, aber auch bestehenden Betriebsleitern, die in neue Geschäftsbereiche einsteigen wollen, eine wertvolle Hilfestellung. "Kopfzerbrechen lieber vor der Investition als danach!" lautet bereits der erste Tipp der Autoren.

1. Aufl. 2018
  • Deutsch
  • Wiesbaden
  • |
  • Deutschland
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
  • Broschur/Paperback
  • |
  • Klebebindung
  • 185 s/w Abbildungen
  • |
  • 49 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie
  • Höhe: 241 mm
  • |
  • Breite: 167 mm
  • |
  • Dicke: 25 mm
  • 933 gr
978-3-658-19805-3 (9783658198053)
10.1007/978-3-658-19806-0
weitere Ausgaben werden ermittelt

Ao. Univ.-Prof. Dr. Siegfried Pöchtrager ist Universitätsprofessor am Institut für Marketing und Innovation an der Universität für Bodenkultur Wien und lehrt auch an der Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik Wien. Seine Schwerpunkte sind Marketing in der Agrar- und Ernährungswirtschaft, Qualitätsmanagement, Agrarmärkte und Nachhaltigkeitsmanagement. Er ist mit Forschung, Lehre und Projekten international tätig.

Dr. Walter Wagner ist Universitätslektor und Unternehmensberater. Er lehrt an der Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik Wien sowie an der Universität für Bodenkultur Wien. Als Unternehmensberater hat er Beratungsmandate unter anderem in der Agrar- und Ernährungsindustrie, der Energiewirtschaft und der Stahlbranche.

Dipl.-Ing. Barbara Kapp und Dipl.-Ing. Pia Sajovitz sind beide als wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Senior Lecturer am Institut für Marketing und Innovation an der Universität für Bodenkultur in Wien tätig. Sie absolvierten das Studium der Agrar- und Ernährungswirtschaft an der Universität für Bodenkultur mit dem Schwerpunkt Marketing und Betriebswirtschaftslehre und beschäftigen sich seit vielen Jahren wissenschaftlich mit ausgewählten Aspekten des Lebensmittelmarketings und der Konsumentenforschung.

Karl Bruckner ist selbständiger Steuerberater und Wirtschaftsprüfer sowie Experte für die Land- und Forstwirtschaft in steuer-, sozialversicherungs-, gewerberechtlichen und betriebswirtschaftlichen Fragen. Er ist darüber hinaus Vortragender an der Akademie für Wirtschaftstreuhänder sowie Mitglied des Fachsenates für Arbeits- und Sozialrecht der Kammer der Wirtschaftstreuhänder in Österreich.

  • Management Summary
  • Geschäftsidee und Geschäftsmodell
  • Markt und Wettbewerb
  • Produkt und Dienstleistung
  • Marketing
  • Unternehmen und Management
  • Chancen und Risiken
  • Finanzen und Wirtschaftlichkeit
  • Umsetzungsplanung
  • Stimmen aus der Praxis
  • Businessplan-Fallbeispiele
"Soll ich? Oder soll ich nicht?" sind die am meisten gestellten Fragen bei unternehmerischen Entscheidungen, wie zum Beispiel einer betrieblichen Neuausrichtung, dem Einstieg in die Direktvermarktung, der Entwicklung und Umsetzung einer neuen Geschäftsidee und vielem mehr.

Dieser Ratgeber stellt die Besonderheiten der Existenzgründung und der Betriebsneuausrichtung in der Agrar- und Ernährungswirtschaft in Österreich in den Vordergrund. Die einzelnen Kapitel bilden von der Entwicklung der Geschäftsidee bis hin zur konkreten Umsetzungsplanung Schritt für Schritt die verschiedenen Bestandteile einer fundierten Businessplanung ab. Ob Management Summary, Marktanalyse oder die Prüfung der Wirtschaftlichkeit des Geschäftsmodells - auf dem Weg bis zur Vorlage des finalen Businessplans bleiben keine Fragen unbeantwortet. Den Großteil des Buches bilden zahlreiche Fallbeispiele von Businessplänen aus der Agrar- und Ernährungswirtschaft. Sie geben damit Neugründern, aber auch bestehenden Betriebsleitern, die in neue Geschäftsbereiche einsteigen wollen, eine wertvolle Hilfestellung. "Kopfzerbrechen lieber vor der Investition als danach!" lautet bereits der erste Tipp der Autoren.


Der Inhalt

- Die Einzelteile des Businessplans im Detail

- Businessplanung - Fallbeispiele


Die Autoren


Ao. Univ.-Prof. Dr. Siegfried Pöchtrager ist Universitätsprofessor am Institut für Marketing und Innovation an der Universität für Bodenkultur Wien und lehrt auch an der Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik Wien. Seine Schwerpunkte sind Marketing in der Agrar- und Ernährungswirtschaft, Qualitätsmanagement, Agrarmärkte und Nachhaltigkeitsmanagement. Er ist mit Forschung, Lehre und Projekten international tätig.

Dr. Walter Wagner ist Universitätslektor und Unternehmensberater. Er lehrt an der Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik Wien sowie an der Universität für Bodenkultur Wien. Als Unternehmensberater hat er Beratungsmandate unter anderem in der Agrar- und Ernährungsindustrie, der Energiewirtschaft und der Stahlbranche.

Sofort lieferbar

34,99 €
inkl. 5% MwSt.
in den Warenkorb