Kommentierung der DIN 50997

 
 
Beuth (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erscheint ca. am 29. Oktober 2020
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 56 Seiten
978-3-410-30306-0 (ISBN)
 
Die DIN 50997 ist eine neue nationale Norm, die Anforderungen an Eigenschaften und Prüfungen von Zink-Aluminiumüberzügen, die mittels Dünnschichtverzinken auf gefertigte Eisen- oder Stahl-teile aufgebracht wurden, beschreibt. Anlass für die Erstellung dieser Norm sind die in den letzten 20 Jahren erfolgten Entwicklungen im Bereich der Zinklegierungen und Feuerverzinkungsverfahren als Antwort auf die anwendungsseitigen Bedürfnisse und die daraus folgende zunehmende Verwendung von derart erzeugten modernen Zinküberzügen. Im Beuth Kommentar werden die in der DIN DIN 50997 aufgeführten Aspekte näher beleuchtet, erläutert und in einen für die Praxis rele-vanten Kontext gesetzt. Vorab werden im Rahmen eines eigenen Kapitels die allgemeinen technischen Hintergründe bezüglich des Dünnschichtverzinkungsverfahrens sowie allgemeiner Aspekte der erzielten Zink-Aluminiumüberzüge, auf die im Rahmen der Norm jeweils nicht oder nur am Rande eingegangen wird, vorgestellt.
  • Deutsch
  • Berlin
  • |
  • Deutschland
  • Für Beruf und Forschung
  • |
  • Feuerverzinkereien, Unternehmen, die entsprechende Stahlprodukte einsetzten, die vor Korrosion geschützt sein müssen (Automobilzulieferer, Gitterroste, Schutzplanken, Balkone und Tragwerke für die Bauindustrie, Verbindungselemente im Maschinenbau)
  • Fadenheftung
  • Höhe: 210 mm
  • |
  • Breite: 148 mm
978-3-410-30306-0 (9783410303060)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Noch nicht erschienen

ca. 45,00 €
inkl. 5% MwSt.
Vorbestellen