Internationale Talententwicklung in der digitalen Arbeitswelt

 
 
Springer Gabler (Verlag)
  • 2. Auflage
  • |
  • erschienen am 28. Februar 2020
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • IX, 55 Seiten
978-3-658-28891-4 (ISBN)
 

Mit diesem essential von Sylke Piéch in der 2. Auflage gewinnen Sie ein umfangreiches Wissen, was unter internationaler Talententwicklung zu verstehen ist und wie Sie Talente auf der Basis einer gezielten Personal-, Team- und Führungskräfteentwicklung in Zeiten der Digitalisierung erfolgreich gewinnen und binden können. Durch das Aufzeigen von konkreten Maßnahmen und Handlungsempfehlungen kann dieses essential wie ein Kompass für die nationale und internationale Talententwicklung genutzt werden.

2., vollständig überarbeitete und erweiterte Aufl. 2020. 2., Vollst. Ube
  • Deutsch
  • Wiesbaden
  • |
  • Deutschland
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
  • Broschur/Paperback
  • |
  • Klebebindung
  • 5 s/w Abbildungen
  • |
  • 4 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie
  • Höhe: 208 mm
  • |
  • Breite: 149 mm
  • |
  • Dicke: 10 mm
  • 108 gr
978-3-658-28891-4 (9783658288914)
10.1007/978-3-658-28892-1
weitere Ausgaben werden ermittelt

Dr. Sylke Piéch arbeitet am Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) und ist Direktorin des Instituts für Leadership & Human Resources Management an der Internationalen Akademie Berlin, gegründet an der Freien Universität Berlin. Als Expertin für Künstliche Intelligenz im Kontext von Arbeit, Bildung und Personal beschäftigt sie sich mit den Schwerpunkten Führungskräfte- und Talententwicklung sowie Teammanagement in Zeiten des digitalen Wandels.

Talententwicklung im digitalen und internationalen Kontext.- Begriffsverständnis, Kernaufgaben und Erfolgsprinzipien.- Internationale Talententwicklung in der Praxis.- Arbeits- und Führungskompetenzen im digitalen Zeitalter.- Talentbindung und Mitarbeitermotivation.- Praxisleitfaden mit 17 Dos and Don¿ts.
Mit diesem essential von Sylke Piéch in der 2. Auflage gewinnen Sie ein umfangreiches Wissen, was unter internationaler Talententwicklung zu verstehen ist und wie Sie Talente auf der Basis einer gezielten Personal-, Team- und Führungskräfteentwicklung in Zeiten der Digitalisierung erfolgreich gewinnen und binden können. Durch das Aufzeigen von konkreten Maßnahmen und Handlungsempfehlungen kann dieses essential wie ein Kompass für die nationale und internationale Talententwicklung genutzt werden.

Der Inhalt

- Talententwicklung im digitalen und internationalen Kontext
- Begriffsverständnis, Kernaufgaben und Erfolgsprinzipien
- Internationale Talententwicklung in der Praxis
- Arbeits- und Führungskompetenzen im digitalen Zeitalter
- Talentbindung und Mitarbeitermotivation
- Praxisleitfaden mit 17 Dos and Don´ts

Die Zielgruppen

- Fach- und Führungskräfte, Personalverantwortliche, Human Resources Manager, Personalentwickler, Retention Manager, Headhunter
- Dozierende und Studierende verschiedener Studiengänge mit personalspezifischen Inhalten

Die Autorin

Dr. Sylke Piéch arbeitet am Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) und ist Direktorin des Instituts für Leadership & Human Resources Management an der Internationalen Akademie Berlin, gegründet an der Freien Universität Berlin. Als Expertin für Künstliche Intelligenz im Kontext von Arbeit, Bildung und Personal beschäftigt sie sich mit den Schwerpunkten Führungskräfte- und Talententwicklung sowie Teammanagement in Zeiten des digitalen Wandels.

Sofort lieferbar

14,99 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb