Theoretiker der Politik

Von Platon bis Habermas
 
 
Nomos (Verlag)
  • 3. Auflage
  • |
  • erschienen am 27. Februar 2019
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 614 Seiten
978-3-8487-5015-3 (ISBN)
 
Der Band bietet einen chronologischen Überblick über das Denken der wichtigsten Theoretiker der Politik von der Antike bis zur Gegenwart. Die 3. Auflage wurde durchgesehen und mit neueren Ansätzen, etwa zur Postdemokratie von Colin Crouch, aktualisiert. Zudem wurde ein eigenes Kapitel über Hannah Arendt hinzugefügt. Anhand des politischen Denkens der einzelnen Theoretiker der Politik werden das kulturelle Erbe Europas und seine historische Entwicklung nachgezeichnet. Die vorgestellten Autoren kommen durch zentrale Zitate selbst zu Wort, ihre Positionen werden gegenwartsbezogen kommentiert. Zahlreiche Übersichten und Schaubilder erleichtern den Einstieg in die Theoriegeschichte der Politik. Das Standardwerk ist als umfassendes Hand- und Arbeitsbuch für Studienanfänger und Wissenschaftler gleichermaßen konzipiert.
3., aktualisierte Auflage
  • Deutsch
  • Baden-Baden
  • |
  • Deutschland
  • Broschur/Paperback
  • |
  • Klebebindung
  • Höhe: 228 mm
  • |
  • Breite: 156 mm
  • |
  • Dicke: 38 mm
  • 867 gr
978-3-8487-5015-3 (9783848750153)
weitere Ausgaben werden ermittelt
BISAC Classifikation

Sofort lieferbar

29,90 €
inkl. 5% MwSt.
in den Warenkorb