Immanuel Kant

Sein Leben und seine Lehre
 
 
Classic-Library (Verlag)
  • erschienen am 10. Dezember 2019
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 424 Seiten
978-3-96167-183-0 (ISBN)
 
Friedrich Paulsen ( 1846 - 1908 ) war ein in der Wilhelminischen Zeit bekannter deutscher Pädagoge und Philosoph. Er gilt als Vater des modernen Gymnasiums. Paulsen ist auch als Kant-Forscher bekannt und ist ein Vertreter des Neuidealismus.

Das vorliegende Werk umfasst neben der Biographie Kants eine ausführliche Auseinandersetzung des Autors mit dem philosophischen System Kants.
Paulsen beschränkt sich nicht nur auf die Darstellung der Grundgedanken des Kantischen Systems, sondern versucht seine Leser, nach eigenen Angaben, "zugleich über die Kantischen Studien der Gegenwart, die Verschiedenheit der Auffassung an den Hauptpunkten, das Quellenmaterial, das uns für die Erkenntnis der Gedanken und ihrer Entwicklung zu Gebot steht" zu unterrichten. Zentrale Partien des Kantischen Gedankenkreises werden hervorgehoben, peripherische nur skizziert und die Metaphysik Kants eingehend dargestellt, damit das Buch all denen " die Kant selbst lesen und studieren wollen, zum Führer dienen" soll.

" Ich kann micht nicht zu den unbedingten Anhängern Kants zählen; wohl aber bin ich der Überzeugung, dass seine Philosophie mit ihren grossen Grundgedanken auch der Welt-und Lebensanschauung der Gegenwart die Wege zu weisen berufen ist. Und der Ernst und die Kraft, die er an die Aufklärung der letzten und tiefsten Probleme gesetzt hat, wird seine Werke für alle Zeiten zu einem ebenso anziehenden als würdigen Gegenstand des Studiums machen." ( Friedrich Paulsen Vorwort )

Sorgfältig überarbeiteter Nachdruck der Originalausgabe von 1899.
  • Deutsch
  • Höhe: 211 mm
  • |
  • Breite: 154 mm
  • |
  • Dicke: 32 mm
  • 623 gr
978-3-96167-183-0 (9783961671830)

Versand in 15-20 Tagen

28,90 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb