Ella und der falsche Zauberer (Band 15)

 
 
dtv (Verlag)
  • erschienen am 22. Mai 2020
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 140 Seiten
978-3-423-62720-7 (ISBN)
 

Vorsicht falscher Zauber

Als Ella und ihre Freunde statt in die 3. nur in die 2 1/2. Klasse versetzt werden, beschließen sie, ihren Lehrer zu verlassen und sich eine andere Schule zu suchen. Und zwar eine, in der alle rund um die Uhr Spaß haben. Dabei landen sie im Einkaufszentrum, wo gerade ein Juwelier ausgeraubt wird. Die Kinder enttarnen den Dieb sofort: Es ist der Zauberer, der im Shoppingcenter auftritt. Doch bevor die Polizei ihn schnappen kann, vertauscht der Räuber seine Tasche mit der eines Zuschauers. Und der ahnungslose Zuschauer ist: der Lehrer. Natürlich überführen die Kinder den falschen Zauberer. Aber die Schule wechseln wollen Ella und die anderen danach nicht mehr, denn es hat sich wieder einmal gezeigt: Der Lehrer braucht sie.

  • Deutsch
  • München
  • |
  • Deutschland
Mit Bildern
  • Höhe: 190 mm
  • |
  • Breite: 123 mm
  • |
  • Dicke: 15 mm
  • 143 gr
978-3-423-62720-7 (9783423627207)

Timo Parvela, 1964 geboren, war gerne Lehrer, bevor er Schriftsteller wurde. In Finnland ist er der unbestrittene Star der Kinderliteratur, und auch in Deutschland ist seine "Ella"-Reihe Kult. Timo Parvelas Bücher sind sowohl Bestseller als auch mit allen wichtigen finnischen Kinder- und Jugendbuchpreisen ausgezeichnet. Und sie wurden bereits in über 20 Sprachen übersetzt. Pekka, dem Klassendödel aus den "Ella"-Büchern widmet er eine eigene, ebenso fröhlich-witzige Reihe.


Sofort lieferbar

6,95 €
inkl. 5% MwSt.
in den Warenkorb