Praxishandbuch Altersmedizin

Geriatrie - Gerontopsychiatrie - Gerontologie
 
 
Kohlhammer (Verlag)
  • 2. Auflage
  • |
  • erscheint ca. am 30. Juni 2020
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 960 Seiten
978-3-17-035033-5 (ISBN)
 
The proper treatment and care of the elderly requires complex approaches at the interface of geriatrics, geriatric psychiatry and gerontology. This interdisciplinary practical handbook provides the reader with a systematic and practical summary of relevant knowledge from all three disciplines for diagnosis, differential diagnosis, therapy and care planning.
2., erweiterte und überarbeitete Auflage
  • Deutsch
  • Stuttgart
  • |
  • Deutschland
  • Alle in der Altersmedizin und Gerontologie im Bereich Behandlung und Beratung praktisch Tätigen, darunter Ärzte aller Fachrichtungen, Psychologen, Pflegekräfte und komplementäre Fachtherapeuten (z. B. Ergo-, Musiktherapie).
ca. 75 Abbildungen, ca. 80 Tabellen
978-3-17-035033-5 (9783170350335)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Prof. Dr. Johannes Pantel ist Gerontopsychiater und Leiter des Arbeitsbereichs Altersmedizin am Institut für Allgemeinmedizin der Universität Frankfurt a. M. Prof. Dr. Cornelius Bollheimer ist Internist, Endokrinologe und Geriater und Direktor des Lehrstuhls für Altersmedizin der Uniklinik RWTH Aachen. Prof. Dr. Andreas Kruse ist Psychologe und Gerontologe und Direktor des Instituts für Gerontologie an der Universität Heidelberg. Prof. Dr. Johannes Schröder ist emeritierter Professor für Gerontopsychiatrie und Klinische Gerontologie an der Universität Heidelberg und war Leiter der Sektion Gerontopsychiatrie sowie stv. Direktor der Psychiatrischen Universitätsklinik Heidelberg. Prof. Dr. Cornel Sieber ist Internist und Geriater, Direktor des Instituts für Biomedizin des Alterns der Universität Erlangen-Nürnberg sowie Direktor des Departments Innere Medizin im Kantonsspital Winterthur, Schweiz. Dr. Valentina Tesky ist Diplom-Psychologin und stv. Leiterin des Arbeitsbereichs Altersmedizin am Institut für Allgemeinmedizin der Universität Frankfurt a. M.

Noch nicht erschienen

ca. 139,00 €
inkl. 7% MwSt.
Vorbestellen