Abbildung von: Farm der Tiere / extra light - Hase und Igel Verlag

Farm der Tiere / extra light

Schulausgabe
George Orwell(Autor*in)
Hase und Igel Verlag
Erschienen im Juni 2023
Buch
Softcover
93 Seiten
978-3-86316-282-5 (ISBN)
6,95 €inkl. 7% MwSt.
Sofort lieferbar
Die Botschaft von George Orwells eindrucksvollem Roman "Farm der Tiere" ist zeitlos: Macht korrumpiert und jede Revolution kann eine neue Diktatur hervorbringen. Für diese Schulausgabe hat Manfred Mai den Text übersetzt und bearbeitet. So finden auch schwächere Leser ab Klasse 7 einen Zugang zu der berühmten Fabel.

Die Variante "extra light" baut die Lesehürden noch einmal deutlich ab. Die Inhalte pro Seite sind jedoch identisch mit der Ausgabe "light", beide können parallel gelesen werden und sind auch für die Förderschule geeignet!
 
Die Botschaft von George Orwells eindrucksvollem Roman "Farm der Tiere" ist zeitlos: Macht korrumpiert und jede Revolution kann eine neue Diktatur hervorbringen. Für diese Schulausgabe hat Manfred Mai den Text übersetzt und bearbeitet. So finden auch schwächere Leser ab Klasse 7 einen Zugang zu der berühmten Fabel.

Die Variante "extra light" baut die Lesehürden noch einmal deutlich ab. Die Inhalte pro Seite sind jedoch identisch mit der Ausgabe "light", beide können parallel gelesen werden und sind auch für die Förderschule geeignet!
Der englische Schriftsteller George Orwell (1903¿1950) wurde durch seine satirische Fabel ¿Farm der Tiere¿ und die Dystopie ¿1984¿, in der er die Zukunftsvision eines totalitären Staates entwirft, weltberühmt. Seinen Posten als Polizeibeamter im britisch-indischen Burma, dem heutigen Myanmar, gab er aufgrund seiner Ablehnung des Kolonialismus nach fünf Jahren auf, in den 30er-Jahren kämpfte er als freiwilliger Soldat im Spanischen Bürgerkrieg gegen den faschistischen Diktator Franco und während des Zweiten Weltkriegs war er unter anderem als Journalist für die BBC und als Kriegsberichterstatter in Deutschland tätig. In seinen Werken proklamierte er den ¿demokratischen Sozialismus¿ und distanzierte sich damit auch von realsozialistischen Regimes wie der UdSSR.