Personzentriertes Arbeiten

 
 
Kohlhammer (Verlag)
  • erscheint ca. am 31. März 2020
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 220 Seiten
978-3-17-032411-4 (ISBN)
 
In Helfenden Berufen sind Kernkompetenzen im Bereich der Kommunikation und Interaktion grundlegend. Vor allem das "personzentrierte" Auftreten gegenüber zu unterstützenden Menschen, bei dem es um eine zielgerichtete, reflektierte Mitmenschlichkeit der Fachperson geht, hat sich dabei berufsübergreifend als relevant erwiesen. Das Buch erörtert zunächst die theoretischen Grundlagen und Konzepte der Personzentriertheit. Anhand konkreter Praxisbeispiele werden methodische Hinweise zu den Verhaltensweisen von Fachpersonen im alltäglichen Umgang mit den Klienten vermittelt. Berufliche Mitmenschlichkeit durch personzentriertes Arbeiten wird dann als ein Grundelement positiver Wirksamkeit auf den Tätigkeitsfeldern der Heilpädagogik, Pflege und Sozialen Arbeit durchdekliniert.
  • Deutsch
  • Stuttgart
  • |
  • Deutschland
  • Studierende und Praktiker aus dem Bereich der Sozialen Arbeit, der Heilpädagogik, der Pflege und der Gesundheitswissenschaften.
  • Pappband
978-3-17-032411-4 (9783170324114)
Prof. Dr. Petr Ondracek lehrte Didaktik/Methodik der Heilpädagogik an der Evangelischen Hochschule Rheinland-Westfalen-Lippe in Bochum.

Noch nicht erschienen

ca. 29,00 €
inkl. 7% MwSt.
Vorbestellen