Klima im Wandel. Was wir jetzt tun können

Arena Bibliothek des Wissens
 
 
Arena (Verlag)
  • erschienen am 21. Juli 2020
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 159 Seiten
978-3-401-60563-0 (ISBN)
 

"Es gibt keinen Planet B!"

Immer mehr Jugendliche sorgen sich um die Zukunft der Erde. Der Klimawandel erhitzt nicht nur unseren Planeten, er erhitzt auch die Gemüter. Doch was genau ist eigentlich Klima? Und warum bedroht der Klimawandel nicht nur die Eisbären, sondern auch uns Menschen? Leicht verständlich und wissenschaftlich fundiert erklären die Autorinnen die wichtigsten Klimaphänomene vom Treibhauseffekt bis zum Golfstrom. Aktuelle Entwicklungen werden berücksichtigt, spannende Berichte ergänzen das Sachwissen. Zudem bietet das Buch einen Ausblick auf die Zukunft: Was wird geschehen, wenn wir so weitermachen wie bisher? Wie kann der Klimawandel aufgehalten werden? Eine spannende Lektüre nicht nur für junge Klimaaktivisten.

Mit einem Vorwort von Dirk Steffens ("Terra X").

Gedruckt auf Umweltpapier und zertifiziert mit dem "Blauen Engel".

weitere Ausgaben werden ermittelt

Ruth Omphalius, geboren 1963, hat in Frankfurt Germanistik, Kunstgeschichte, Kunstpädagogik, Theater-, Film- und Fernsehwissenschaften studiert. Seit 1997 arbeitet sie als Redakteurin und Autorin in der Reaktion "Terra X" beim ZDF in Mainz, wo sie zahlreiche preisgekrönte Sendungen und Filme und produziert hat. Zudem ist sie Autorin erfolgreicher Sachbücher wie "Der Neandertaler" (2006) oder "Drogen - Der gefährliche Traum vom Glücklichsein" (2013) sowie der Jugendbuchreihe "Dragonchild".


Sofort lieferbar

10,00 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb