FinTech-Handbuch

Digitalisierung, Recht, Finanzen
 
 
C.H. Beck (Verlag)
  • 2. Auflage
  • |
  • erschienen am 2. Juli 2021
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • XXIII, 1132 Seiten
978-3-406-75449-4 (ISBN)
 

Das umfassende Kompendium zur FinTech-Branche.

Vorteile auf einen Blick

  • Einbeziehung der technischen und ­ökonomischen Grundlagen
  • sämtliche Rechtsfragen rund um FinTech in einem Band
  • mit internationalen Perspektiven
  • eingearbeitet: die neue European Crowdfunding Service Provider-Verordnung, Inkrafttreten November 2021


Das aktuelle Handbuch

stellt die FinTech-Branche in ihrer gesamten Breite dar:

  • Zahlungsverkehr (Payments),
  • Beteiligungsfinanzierung (Crowdfunding, Crowdinvesting),
  • Kreditfinanzierung (Crowdlending),
  • Effektengeschäft,
  • Vermögensanlage (Robo Advice),
  • Versicherung (InsureTech), Geld/Zahlungsmittel.

Die Verfasser sind hochkarätige Spezialisten aus Wissenschaft und Praxis, die jeweils führende Experten in den einzelnen Bereichen sind. Sie behandeln die dogmatischen Grundlagenfragen ebenso wie die forensische Anwendungspraxis, die technischen Funktionsweisen und die ökonomische Rahmendaten. Berücksichtigt sind neben zivil- und aufsichtsrechtlichen Aspekten auch die ökonomischen und internationalen Bezüge.

Die 2. Auflage

enthält zahlreiche neue Kapitel u.a. zu den Bereichen Tokenisierung, künstliche Intelligenz und elektronische Schuldverschreibung. Die ECSP-Verordnung – Inkrafttreten November 2021 – ist bereits berücksichtigt.

2. Auflage 2021
  • Deutsch
  • München
  • |
  • Deutschland
  • Für Rechtsanwälte im Finanz-, Bank-, Kapitalmarkt-, Versicherungs- und IT-Recht, FinTech-Inhouse-Juristen, Unternehmensberater.
  • Gewebe
  • Höhe: 248 mm
  • |
  • Breite: 172 mm
  • |
  • Dicke: 52 mm
  • 1602 gr
978-3-406-75449-4 (9783406754494)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Herausgegeben von:

Prof. Dr. Florian Möslein, Dipl.-Kfm., LL.M. (London) und Prof. Dr. Sebastian Omlor, LL.M. (NYU), LL.M. Eur.

Bearbeitet von den Herausgebern und:

  • Prof. Dr. Christian Armbrüster
  • Prof. Dr. Urs Bertschinger
  • Prof. Dr. Jan Biemans
  • Prof. Dr. Matthias Casper
  • Prof. Iris Chiu, PhD
  • Dr. Christian Conreder
  • Dr. Alexis Darányi
  • Dr. Marco Dell'Erba, PhD
  • Dr. Michael Denga, LL.M. (London)
  • Prof. Dr. Gregor Dorfleitner
  • Prof. Dr. Nikolaus Forgó
  • Prof. Dr. Robert Freitag
  • PD Dr. Martin Fries, LL.M.
  • Florian Glatz
  • Manuel Gonzalez-Meneses
  • Dr. Wessel Heukamp, LL.M.
  • Prof. Dr. Lars Hornuf, M.A.
  • Dr. Joachim Kaetzler
  • Dr. Markus Kaulartz
  • Dr. Robert Kilian
  • Jochen Kindermann
  • Dr. Dennis-Kenji Kipker
  • Dr. Simon Klopschinski
  • Prof. Dr. Christoph Kumpan, LL.M.
  • Dr. Peter Laaper
  • Prof. Dr. Alfonso Martinez-Echevarría
  • Dr. Robin Matzke
  • Dr. Noel McGrath
  • Prof. Dr. Stefan Perner
  • Prof. Dr. Moritz Renner
  • Christopher Rennig
  • Dr. Tobias Riethmüller
  • Dr. Marc Roberts
  • Prof. Claudia Sandei
  • Dr. Nina-Luisa Siedler
  • Dr. Lea Maria Siering
  • Ziga Škorjanc
  • Prof. Dr. Gerald Spindler
  • Yavor Stamenov, Dipl.Jur., LL.B.
  • Prof. Dr. Björn Steinrötter
  • Dr. Matthias Terlau
  • Sven Tschörtner, LL.M.

"(...) Das Buch richtet sich an Rechts- und Syndikusanwälte, die ein Nachschlagewerk benötigen, es adressiert aber auch Mitarbeiter in Aufsichtsbehörden und Rechtspolitiker, und sollte darüber hinaus auch im Bücherschrank des interessierten Buchprakitkers nicht fehlen."
in: die bank 09/2019, zur 1. Auflage 2019

DNB DDC Sachgruppen

Sofort lieferbar

219,00 €
inkl. 7% MwSt.
In den Warenkorb