Mittwochs am Meer

 
 
Atlantik Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 5. Mai 2021
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 174 Seiten
978-3-455-01096-1 (ISBN)
 

Bestsellerautor Alexander Oetker erzählt von der großen Liebe in einer kleinen Pension am Meer.

Jeden Mittwoch fährt Maurice aus Paris in ein verträumtes Hafenstädtchen in der Bretagne, weil er dort einen beruflichen Auftrag hat. Der stille Mann aus der Hauptstadt stößt auf Misstrauen und Ablehnung bei den rauen Einheimischen, den Fischern und Arbeitern.

Doch dann lässt die schöne Rezeptionistin seines Hotels ihm eines Mittwochs einen Liebesbrief und einen Gedichtband zukommen. Maurice ist verzaubert von den Worten der Frau. Sie gehen aus, lernen sich kennen und lieben. Es ist der Beginn einer leidenschaftlichen Affäre, die jeden Mittwoch neu entflammt, den ganzen Sommer lang. Das Paar fühlt sich wie in einem Traum, der zur Reise wird und schließlich zu einer überraschenden Erkenntnis führt.

  • Deutsch
  • Deutschland
  • Höhe: 211 mm
  • |
  • Breite: 132 mm
  • |
  • Dicke: 20 mm
  • 270 gr
978-3-455-01096-1 (9783455010961)
Alexander Oetker, geboren 1982, war langjähriger Frankreichkorrespondent für RTL und n-tv und ist profunder Kenner von Politik und Gesellschaft der Grande Nation. Die ersten drei Bände um Luc Verlain, Retour, Château Mort und Winteraustern, standen wochenlang auf der Spiegel-Bestsellerliste. Alexander Oetker lebt mit seiner Frau und seinen beiden Söhnen in Berlin.
»Dieses Buch ist der perfekte Reiseführer«
 
»[...] entspannte Sommerlektüre aus der Bretagne.«
 
»Wirklich eine Liebesgeschichte... genau zum Mitnehmen oder für den Urlaub am Balkon... das ist überraschend, am Ende, da fällt dir das Buch aus der Hand.«
 
»Man kann den Roman auch als Reiseführer lesen und die Hotels besuchen, in denen sich die beiden treffen.«

Sofort lieferbar

18,00 €
inkl. 7% MwSt.
In den Warenkorb