Kita-Fachpersonal in Europa

Ausbildungen und Professionsprofile
 
 
Verlag Barbara Budrich
  • erschienen am 19. Mai 2010
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 522 Seiten
978-3-86649-248-6 (ISBN)
 
Frühpädagogik - Professionalisierung in Europa

In einem europäischen Kontext der rasanten Ausweitung frühkindlicher Bildungs- und Betreuungsangebote stellt sich die Qualitätsfrage immer dringlicher. Das pädagogische Fachpersonal ist dabei ein Schlüsselfaktor. Wer arbeitet in frühpädagogischen Tageseinrichtungen in den 27 Ländern der Europäischen Union? Wie sehen die Qualifikationsanforderungen aus? Welche Ausbildung haben Gruppen- und Einrichtungsleitung? Sind die Professionsprofile vergleichbar? Welche Möglichkeiten der professionellen Weiterentwicklung werden angeboten? Vor welchen aktuellen beruflichen Herausforderungen stehen die Pädagoginnen und Pädagogen? Das Projekt seepro (Systeme der Elementarerziehung und Professionalisierung in Europa) am Staatsinstitut für Frühpädagogik (IFP) in München, das durch das Bundesministerium für Familien, Senioren, Frauen und Jugend gefördert wurde, ist diesen Fragen nachgegangen. Dieses Buch stellt die Projektergebnisse vor.
  • Deutsch
  • Leverkusen-Opladen
978-3-86649-248-6 (9783866492486)
3866492480 (3866492480)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Pamela Oberhuemer, wissenschaftliche Referentin, Staatsinstitut für Frühpädagogik (IFP), München; Projektleitung seepro: Systeme der Elementarerziehung und Professionalisierung in Europa

Dr. Inge Schreyer, wissenschaftliche Referentin, Staatsinstitut für Frühpädagogik (IFP), München

Dr. Michelle Neuman, International Early Childhood Specialist, Washington DC

Sofort lieferbar

49,90 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb

Abholung vor Ort? Sehr gerne!
Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der weiteren Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen zu Cookies finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok