Einführung in die Kulturwissenschaften

Theoretische Grundlagen - Ansätze - Perspektiven
 
 
J.B. Metzler (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 7. März 2008
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • XV, 392 Seiten
978-3-476-02237-0 (ISBN)
 
Der Band "Konzepte der Kulturwissenschaften" bietet Orientierung in einem interdisziplinären Diskussionsfeld, das inzwischen selbst für Fachleute kaum noch überschaubar ist. Er informiert über die gegenwärtigen kulturwissenschaftlichen Diskussionen - insbesondere in den Literaturwissenschaften - und gibt einen systematischen und umfassenden Überblick über die verschiedenen Ansätze wie Kultursemiotik, Kulturanthropologie und New Historicism. Weitere Kapitel widmen sich der Medienwissenschaft, kulturwissenschaftlicher Geschlechterforschung, Fragen des kulturellen Gedächtnisses oder interkultureller Kommunikation.
  • Deutsch
  • Stuttgart
  • |
  • Deutschland
J.B. Metzler, Part of Springer Nature - Springer-Verlag GmbH
  • Für höhere Schule und Studium
  • |
  • Geistes- und Kulturwissenschaftler; Studenten in Bachelor- und Masterstudiengängen
  • Broschur/Paperback
  • |
  • Klebebindung
Bibliography
  • Höhe: 236 mm
  • |
  • Breite: 158 mm
  • |
  • Dicke: 25 mm
  • 631 gr
978-3-476-02237-0 (9783476022370)
10.1007/978-3-476-05057-1
weitere Ausgaben werden ermittelt
Ansgar Nünning (geb. 1959) ist Professor für Englische und Amerikanische Literatur- und Kulturwissenschaften an der Justus-Liebig-Universität Gießen und Gründungsdirektor des »Gießener Graduiertenzentrums Kulturwissenschaften« (GGK) sowie des im Rahmen der Exzellenzinitiative geförderten »International Graduate Centre for the Study of Culture« (GCSC). Bei J.B. Metzler ist erschienen ¿Metzler Lexikon Literatur- und Kulturtheorie¿. 4. Auflage 2008. ¿Metzler Lexikon englischsprachiger Autorinnen und Autoren¿. 2002 (Mitherausgeber) und ¿Handbuch Promotion¿. 2007 (Mitherausgeber). Vera Nünning ist Professorin für Englische Philologie und Prorektorin für Internationale Beziehungen an der Universität Heidelberg; Forschungsschwerpunkte und Veröffentlichungen: englische Literatur von der Renaissance bis zur Gegenwart, kulturwissenschaftliche Ansätze in der Literaturwissenschaft, Kulturgeschichte. Bei J.B. Metzler ist erschienen ¿Erzähltextanalyse und Gender Studies, 2004 (Mitherausgeberin).

Sofort lieferbar

25,00 €
inkl. 5% MwSt.
in den Warenkorb