Scholomance - Die Goldenen Enklaven

Das furiose Finale der Dark-Fantasy-Trilogie
 
 
cbj (Verlag)
  • erschienen am 9. November 2022
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 528 Seiten
978-3-570-16611-6 (ISBN)
 
Die Welt zu retten, ist eine Aufgabe, auf die dich keine Zauberschule vorbereiten kann ...

Nahezu im Alleingang - wenn auch unterstützt von einer wachsenden Zahl echter Freunde - hat El die Scholomance für immer verändert. Nun ist sie zurück in der realen Welt und muss sehen, wie sie mit dem zurechtkommt, was sie in der Schule gelernt hat. Noch immer hängt die düstere Prophezeiung ihrer Großmutter wie ein Damoklesschwert über ihr. Wird El tatsächlich alle Enklaven für immer zerstören?
Bei dem Versuch, ihre einzig wahre Liebe zu retten, muss El die wichtigste Lektion lernen: die grausame Wahrheit darüber, worauf die Enklaven und die Stabilität der magischen Welt gegründet sind. Doch sie wäre nicht El, wenn sie nicht daran rühren wollte .

Unzählige Fans lieben die geistreichen, genial erzählten Geschichten der Bestsellerautorin Naomi Novik. Ihre starken Heldinnen widersetzen sich Konventionen und kämpfen für Gerechtigkeit. Das fulminante Finale der New-York-Times-Bestseller-Trilogie »Scholomance« bietet dunkle und rasante Abenteuer voller unerwarteter Wendungen.

Alle Bände der »Scholomance«-Trilogie:
Scholomance - Tödliche Lektion
Scholomance - Der letzte Absolvent
Scholomance - Die goldenen Enklaven
weitere Ausgaben werden ermittelt
Die erfolgreiche Bestsellerautorin Naomi Novik wurde 1973 in New York geboren und ist mit polnischen Märchen, den Geschichten um die Baba Jaga und den Büchern von J.R.R. Tolkien aufgewachsen. Sie hat englische Literatur studiert, im Bereich IT-Wissenschaften und an der Entwicklung von Computerspielen gearbeitet. Doch dann erkannte Naomi Novik, dass sie viel lieber schreibt als programmiert. Mit ihrem Debüt, der Fantasyreihe »Die Feuerreiter seiner Majestät«, wurde sie weltbekannt. Inzwischen hat sie zahlreiche Preise erhalten, darunter 2016 den Nebula Award für »Das dunkle Herz des Waldes« und 2019 den Locus Award für »Das kalte Reich des Silbers«. Naomi Novik lebt mit ihrer Familie und sechs Computern in New York.
»Ein so bewegendes wie überzeugendes Finale. Eine großartiger Roman.«
 
»Wahrhaft eine der mit Abstand besten Fantasyreihen da draußen.«
 
»Novik ist ganz einfach ein Genie.«
 
»Ein Must-Read für Fantasyfans.«
 
»Stilistisch flüssig, angenehm übersetzt und packend ausgeführt wartet so ein spannender Auftakt auf die Leserin und den Leser, der mit einem wirklich fiesen Cliffhanger endet.«
 
»Naomi Noviks witzige Heldin ist einfach umwerfend.«
 
»Das fulminante Finale der New-York-Times-Bestseller-Trilogie 'Scholomance', bietet dunkle und rasante Abenteuer voller unerwarteter Wendungen. Da haut's einen glatt vom Hocker!«
 
»Ein magischer Roman, dunkel, gruselig und überaus schräg, dabei fesselnd und flüssig erzählt.«
 
»Eine sehr gelungene, ungewöhnliche Reihe, die sich lohnt. Das ungewöhnliche Setting der Scholomance, und die Gabe der Autorin, Überraschungen einzubauen, sind eine hervorragende Mischung.«
 
»Noviks Werke sollten auf der Liste der Lieblingsbücher ganz weit oben stehen. Definitiv!«
 
»Emotional holt es einen perfekt ab, der perfekte Abschluss.«
 
»Dunkel, düster, bizarr und unheimlich spannend! Mal eine ganz andere Zauberschule als verklärte rosarote Glitzerstaub überzogene Märchenwesen. Lesenswert!«

Sofort lieferbar

20,00 €
inkl. 7% MwSt.
In den Warenkorb